Frage von shoooo, 42

nullstelle angeben freiwillig helfen :D?

falls einer Lust hat könnte er mir helfen ich übe für eine wichtige Arbeit und muss wissen ob ich es ja richtig mache kann mir einer zu diesen nullstellen die Gleichung sagen ?

x1 = 2 x2 = -5

Antwort
von mysunrise, 27

f(x) = (x -2) ( x+5) = x^2 + 3x - 10 

Kommentar von HamiltonJR ,

ist aber nicht eindeutig.. es kann ja noch einen Vorfaktor geben

Antwort
von Blvck, 25

(x-2)(x+5) = 0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community