Frage von notyourbae1, 61

Nudeln essen während diät?

Ich möchte bisschen abnehmen und will gleich Nudeln essen aber,meine Freundin meint Nudeln soll man nicht während einer Diät essen

Antwort
von tuedelbuex, 35

Diäten sind Unfug! Du solltest im Allgemeinen darauf achten, dass Du nicht mehr Kalorien zu Dir nimmst, als Du verbrauchst. Einfach weniger (oder gar keine) gesüßten Getränke (Cola, Fanta, Eistee usw.) und auf Chips, Schokolade usw. möglichst verzichten. Dafür öfter mal das Fahrrad statt den Bus nehmen, die Treppe statt des Aufzuges.....dann nimmst Du ab, auch wenn Du gelegentlich Nudeln zu Dir nimmst. Die genannten Tipps musst Du natürlich dauerhaft einhalten. Aber anders ist es bei einer Diät auch nicht, will man nicht "Opfer des Jojo-Effektes" werden. Dauerhaft abnehmen erfordert Geduld und ein gewisses Maß an Disziplin....aber keine Diät!

Antwort
von Diverse14, 35

Kann muss aber nicht sein. Du kannst z.B Vollkorn Nudeln essen. Aber halt auch in maßen. Außerdem solltest du das nicht mit einer fettigen Soße essen wie z.B Pesto.

Antwort
von Elbejeetzel, 24

Abnehmen begint im Kopf.Essen kann man alles natürlich in maßen.Kaufen Sie das Buch non Mathias Steiner,der von Diäten nichts hält .

Antwort
von 100TageFettweg, 21

Hallo notyour...
Du kannst auch Nudeln essen, mach dies aber am Mittag und verzichte dafür abends komplett auf Kohlenhydrate.
Lieben Gruß

Antwort
von sojosa, 28

Das kommt auf die Diät an. Was machst du denn für eine?


Antwort
von Bosschrist, 28

Ja das stimmt,wenn du dich daran halten willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community