Frage von E30meister, 55

Nase über nacht zu, wie verhindern?

Ich bin in letzter zeit leider sehr erkältet, mein großes Problem ist nachts. Ich kann nicht mehr richtig schlafen, da meine Nase immer verstopft und ich dann schlecht Luft bekomme. Ich habe es schon mit nasenspray ausprobiert, aber das hält die Nase nicht lange genug frei und wenn sie zu geht wird es nur noch schlimmer. Hat jemand eine Idee wie man verhindern kann das die Nase über nacht zu geht? Oder eine Idee wie man sie zumindest schnell frei bekommt. Danke im voraus!

Antwort
von DavidMT, 23

Dreh die Heizung etwas runter. Bei warmer Luft bekommt man generell schlechter Luft als bei kühler Luft. Und lüfte vllt tagsüber öfter mal durch.

Antwort
von beangato, 34

Reibe Brust und Rücken mit einer Erkältungssalbe wie Pulmotin ein.

Lass warmes Wasser in eine Schüssel, gib etwas Erkältungssalbe dazu und stelle die Schüssel über Nacht ans Bett - das befreit die Atemwege.

Hat meinen Kindern immer geholfen.

Kommentar von E30meister ,

Dane für die antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community