Frage von boy865, 55

NRW: In den Abiturvorgaben ist die Weimarer Republik nicht mit aufgelistet. Soll ich dennoch das mitlernen?

Also ich bin im Geschischte LK im Bundesland NRW und wollte fragen, ob es sinnvoll wäre, die Weimarer Republik mitzulernen, obwohl es in den Vorgaben nicht mit bei ist.

Antwort
von Gugu77, 23

Zu den Vorbedingungen des Nationalsozialismus und den Krisenjahren 1930-33 gehört auch die Weimarer Republik. Das findest du unter dem Punkt: das "kurze" 20 Jhrdt. An deiner Stelle würde ich es mitlernen.

https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentralabitur-gost/fae...

Antwort
von Flammifera, 36

Hey :)

In meinem Geschichtskurs wurde die Weimarer Republik als Abiturthema genannt.

Ich habe außerdem den aktuellen "Finale Prüfungstrainer" von westermann, in dem die Weimarer Republik, mit besonderem Fokus auf Friedensverträge und Friedensmaßnahmen, enthalten ist.

Dementsprechend auf jeden Fall lernen!

LG

Antwort
von Fedovic, 40

es kann eigentlich nicht sein, dass so ein großes Thema da nicht mit drin ist.... les nochmal drüber. Und selbst wenn würde ich es trotzdem lernen, um es als eventuellen Vergleich verwenden zu können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community