Frage von Zoeiy, 769

Novaminsulfon für starke kopfschmerzen?

Habe vom Arzt Novasulfon bekommen für Kopfschmerzen soll die 30x30x30 nehmen also morgens mittags abends 30 tropfen aber ist das nicht zuviel? :o

& wieso schlägt es nicht richtig an:o

Antwort
von Celincheeeeen, 541

Novalmin hilft nicht jedem, kann sein das aber die Wirkung noch ein Tritt in ein paar Tagen und 30 Tropfen sind nicht so vieles ist bei 3 mal am Tag in Ordnung. Warte mal ab und wenn es nicht besser wird mal was anderes verschreiben lassen

Antwort
von GonzalesCortes, 481

Abhängig von der Schmerzintensität ob da Metamizol (Novaminsulfon) sinnvoll ist. Der Wirkstoff kann viele Nebenwirkungen haben und die exakte Wirkmechanik ist nicht bekannt, lediglich plausible Erklärungen. Red mal mit deinem Arzt ob die Dosis Notwendig ist bei normalen oder stärkeren Kopfschmerzen. Evtl. kann man ein anderes Medikament nehmen.

Kommentar von Zoeiy ,

War in der Notaufnahme und es wurde vor 3 Tagen verschrieben .. ich frage mal nach.ks

Kommentar von GonzalesCortes ,

Novaminsulfon wird häufig nach Operationen bei mäßig bis starken Schmerzen verschrieben. Aber da eben die Wirkmechanik nicht exakt bekannt ist, kann man nicht ausschließen, dass bei einigen Patienten der Wirkeintritt verzögert bis gar nicht stattfindet. Ein Gespräch mit einem Arzt unter genauer Erläuterung der Beschwerden sollte helfen.

Gute Besserung!

Kommentar von Zoeiy ,

tamam

Antwort
von michi57319, 627

Was steht in der Packungsbeilage, wie viele Tropfen wie viel mg Metamizol sind?

Ich hab's nicht auf dem Schirm, meine aber, dass 25 Tropfen 500 mg entsprächen. Sicher bin ich nicht.

Gegen starke Schmerzen wäre die Dosis zu gering. Dazu kommt noch, dass mir das Medikament bei deinen Beschwerden sowieso nicht passend wäre.

Du solltest morgen unbedingt zum Arzt gehen und auch alle Symptome dort schildern!

Die Tageshöchstdosis geht auch aus der Packungsbeilage hervor, solltest du überlegen, eigenmächtig anders zu dosieren, als verordnet.

Nebenwirkungsfrei ist kein Medikament!

Kommentar von Zoeiy ,

Ohja es hat Nebenwirkungen ohne ende ! :o Naja der Arzt hat das so auf das Medikament rausgeschrieben :/ schmeckt auch nicht grade :/ die schmerzen gehen etwas weg

Antwort
von Pilgrim112, 419

Kopfschmerzen hat man zwischendurch mal und wenn man dann zum Doc geht gibt es selten Nova. Gibt es noch einen anderen Grund (Migräne?) für den Schmerz? 

Kommentar von Zoeiy ,

Ich habe eher krämpfe im Kopf kann es nicht beschreiben und meine Pupillen sind stark geweitet begleitet von dauerhaftem piepen im Kopf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten