Frage von Jasmin4488H, 33

Notwendige Krankenhausuntersuchungen nach Unfall?

Welche Untersuchungen müssen denn nach einem Motorradunfall im Krankenhaus durchgeführt werden ?
•EKG
•Röntgen
•Anamnese
Und was noch ? Wie läuft so etwas ab, wenn der Patient aufgenommen und geröntgt wurde und jetzt in seinem Zimmer liegt und auf den Arzt wartet ?
Was muss vor einer Operation durchgeführt werden ? Wie lange muss er zur Nachsorge bleiben, wenn sein Fuß- und Unterarmbruch operiert wurde ?

Antwort
von Negreira, 15

Also erst mal MÜSSEN gar keine Untersuchungen durchgeführt werden, wenn es keine Anzeichen für Verletzungen gibt. Kann ein Patient selbständig in die Unfall-Ambulanz kommen, ist der Untersuchungsaufwand sicher geringer, als wenn er mit dem Notarztwagen gebracht wird.

In der Notaufnahme werden die grundlegenden Untersuchungen angeordnet. Blutabnahme, Röntgen, allgemeine Befragung zum Befinden.

Bei einer sofort notwenigen OP wirst Du im OP-Saal über die VIELLEICHT erfolgenden Maßnahmen aufgeklärt, wobei man bei vielen Dingen erst intraoperativ entscheiden kann, welche weiteren Dinge noch geklärt werden müssen. Nach einer OP kommt man in den Aufwachraum, bis man dann auf die Station kommt, sofern ein stationärer Aufnethalt notwendig ist, was ja nicht zwingend der Fall ist, Bruch hin oder her.

Je nach Uhrzeit kommt dann noch ein Arzt zur Besprechung, ansonsten gibt es am nächsten Tag die Visite, wo man alles Weitere mit Dir bereden wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community