Frage von Biggi1234567, 37

Notfallsani/ Rettungssanitäter Ausbildung?

Hallo, Wo liegt da der Unterschied genau ? Hab im Internet gelesen es gibt ne 2und 3 jährige Ausbildung wo liegt der Unterschied ? und eine quasi Kurs den man machen kann in die Richtung ( auf eigene Kosten ) Kann das sein ?

Hatt man nach der Ausbildung automatisch die mittlere Reife ?

Was sind die Voraussetzungen?

Gibt es da von Amt irgend welche Hilfen ? Ausbildungsgutschein oder sowas das man ne stelle bekommt bzw es auf eigene Kosten macht ?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Soccer159, 30

Soweit ich informiert bin dauert die Ausbildung zum Notfallsanitäter im Normalfall 3 Jahre. Vor dem Notfallsanitäter gab es den Rettungsassistenten, die Ausbildung dauerte 2 Jahre, aber der Rettungsassistent soll nach und nach durch den Notfallsani ersetzt werden.
Für den Rettungssani brauchst du keine Ausbildung, sondern einen 3monatigen Kurs.

Formale Voraussetzungen:
- Mittlere Reife
- oder: Hauptschulabschluss MIT bereits 2 jähriger Berufsausbildung.

Da musst du halt mal ein bisschen googeln

Kommentar von TobiasTM ,

Die Antwort stimmt ganz genau. Seit Ende letzten Jahres gibt es die Ausbildung zum Rettungsassistenten auch nicht mehr. Zumindest keine neuen Kurse. Auch ist der Notfallsanitäter nun ein offizieller Ausbildungsberuf mit Ausbildungsvergütung (so zumindest der politische Grundgedanke). Je nach Bundesland hast Du dann nach der Ausbildung zum RS oder NFS auch verschiedene Möglichkeiten Verantwortung auf einem Transport zu übernehmen (Chef auf dem KTW oder RTW). Viele Grüße

Antwort
von habbit13, 7

Die Ausbildung zum Notfallsani dauert 3 Jahre und ist mittlerweile ich glaube bereits in ganz Deutschland die einzige Ausbildung neben dem Rettungssani, da sie den Ressungsansistenen, dessen Ausbildung nur 2 Jahre ging ersetzt.
Bis 2022 sollen nur noch Notfallsanis eingesetzt werden. Die Leute die vorher Rettungsassistenen waren brauchen, je nach dem wie lange sie den Beruf vor 2014 (jahr des beschlusses) ausgeübt haben, eine bestimmte Anzahl von Lehrgängen um auf dem gleichen Standard wie der Nofallsani zu sein.

Das kotzt natürlich die ganzen Rettungsassistenen an, dienach der Ausbildung eigentlich Medizin studieren wollen bzw. wollten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community