Frage von lily12358, 60

Notendurschnitt reicht nicht für Oberstufe was tun gibt es ein Ausnahmefall?

Hallo,
Ich bin wirklich so verzweifelt und weiß nicht wie ich das alles machen soll.
Ich werde dieses Jahr nach den Sommerferien ein FSJ machen.
Und im nächsten Jahr will ich in die Oberstufe in einem anderen Bundesland ,jedoch ist die Aufnahmebedingung einem Notendurchschnitt ( ohne Sport ) 3,0 und von den Hauptfächern 3,0
So und da ich einen Notendurschnitt von 3.3 habe und in den Kernfächern 3,6 wollte ich fragen ob es Schulen geben würde die es durch eine pädagogische Ausnahme annehmen würden ?
Oder gibt es irgendwie noch Möglichkeiten den Notendurschnitt zu verbessern ?
Eine Ausbildung nach dem FSJ will ich auch nicht !:( ich will unbedingt in die Oberstufe

Antwort
von feirefiz, 28

Da wirst du aber mit deinen Leistungen keine Aufnahme finden. Ausnahmen machen Privatschulen, bei denen ich verdammt vorsichtig wäre - die wollen in erster Linie Geld verdienen.

Der andere Weg ist nach einer Ausbildung die Oberstufe zu besuchen - je nach Bundesland heißt die anders.

Was ist so schrecklich an einer Ausbildung? Mit den Noten sieht es in der Oberstufe total mau aus. Was willst du dann da? 3 Jahre chillen und dann eine Ausbildung machen, weil du das Abi nicht geschafft hast?

Kommentar von lily12358 ,

Ich wollte mein fachabi machen und meine englisch und deutsch Kenntnisse verbessern.
Mit meinem aktuellen Zeugniss wird mich bestimmt keine Lehrstelle annehmen.

Kommentar von feirefiz ,

Beim Fachabi hat man zwar noch Zeit zum Lernen, man startet aber auf einem recht hohen Niveau.

Ich würde mich nach einer Ausbildungsstelle umsehen und dem Ausbilder erklären, dass ich nebenher meine Kenntnisse verbessern will - in der Ausbildung wird das oft kostenlos nebenher (Arge!) angeboten.

Gibt es einen Grund für die Schächen? Gibt es auch Stärken? Welche Berufsrichtung?

Kommentar von lily12358 ,

Ich bin aber zielstrebig und würde das echt wollen! Echt schade das die keine Ausnahmefälle machen. Würde am liebsten mein real nachholen und alles besser machen 😪 ja für meine Schwächen gibt es Gründe bzw für englisch und deutsch

Antwort
von Sunnytapsi, 13

Vielleicht wiederholst du auch einfach die 10. Klasse? :) Ich meine, das klingt wohl nervig, aber wenn du wiederholst bist du danach u.U. viel besser und wirst problemlos an einer Schule angenommen und kannst die Oberstufe erreichen ;)

Kommentar von lily12358 ,

Genau so wollte ich es auch machen !
Meine Lehrer haben mir davon abgeraten und ich musste dann die Prüfung mit schreiben habe es dann auch bestanden.
Und weil ich bestanden habe darf ich nirgendwo mehr wiederholen :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community