Frage von bratwurstbro190, 59

Notendurchschnitt mit (1/3) berechnen?

Ich stehe total auf dem Schlauch. Ich möchte für Physik meinen Enddurchschnitt ausrechnen aber ich komme nicht drauf, wie ich das richtig mache. Es geht nur um den schriftlichen Teil. Die Klausuren (insgesamt 3) und eine Teamarbeit die 1/3 Klausur zählt gehen in die Wertung ein. Habe die aber leider verhauen.

Noten: 1,75 / 2,25 / 2,75 Teamarbeit: 4,5

Wie rechne ich das denn am besten?

Danke :)

Antwort
von munnir, 11

Du addierst die Einzelnoten und dividierst diese anschliessend durch 3. Das ergibt 2.25. Dadurch hast du den Schnitt der Einzelnoten. Danach multiplizierst du diese mit 3 (3 mal höhere Bewertung) und addierst die Teamarbeit (gibt 11.25). Das dividierst du durch 4 (4 Klausuren) und erhälst als Ergebnis den Notenschnitt von 2.8125 oder gerundet eine 3.

1,75 + 2,25 + 2,75 = 6,75 ----- 6,75 / 3 = 2.25 (=Schnitt Einzelklausuren)

2.25 * 3 = 6.75 + 4.5 = 11.25

11.25 / 4 = 2.8125 (=Schnitt aller Klausuren)

Antwort
von tobi2255, 15

Hallo,

einfach alle Klausuren doppelt nehmen und die Teamarbeit einfach zählen. Dann durch die Anzahl dividieren.

Dann kommt 2,57 raus.

LG Tobi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten