Frage von Marcel11300, 48

Notendurchschnitt in Bewerbung angeben?

Grüße, auf einer Seite steht ich soll den Notendurchschnitt in mathe und Deutsch angeben.

meine Frage ist ob da jemand weiß was damit gemeint ist, ich weiß zwar wie der Durchschnitt berechnet wird etc aber muss man den dann ernsthaft in eine Bewerbung mit angeben? Wo genau soll man den dann hinschreiben und welcher Notendurchschnitt von welchen zeugnissen ist gemeint? weil die letzten 3 Zeugnisse mit mitgegeben werden müssen. mfg

Antwort
von safur, 22

Man gibt das im Lebenslauf im Bereich Ausbildung mit an, wo du die Schule erwähnst.
Einen Durchschnitt über ein Fach habe ich allerdings noch nicht gesehen. Eher z. B. von deinem Studium oder eines Zeugnisses.

heute - 2013-09    Hamburg, Apfelgymnasium, Allgemeine Hochschulreife
                             Deutsch: 3.0
                             Mathe: 1.3
   
Ich würde die Note vom letzten Zeugnis angeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten