Frage von xXKevinXx,

Noten - Programm zum transponieren

Hallo zusammen,

suche ein Freeware-Programm, in dem ich Musiknoten schreiben und danach auch transponieren kann. Da Programme mit Scan-Möglichkeit sehr teuer sind, möchte ich die Noten selber schreiben. Also sollte man die Noten schnell eintippen können.

Freue mich auf Antworten!

xXKevinXx

Antwort
von pumi001,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

finale notepad. ältere versionen sind kostenlos!

Kommentar von xXKevinXx ,

Kann man da auch transponieren?

Kommentar von anjanni ,

Ja klar.

Ich arbeite auch immer damit.

Kommentar von xXKevinXx ,

Ok, Danke euch

Kommentar von jasabia ,

Ich bin mit Octava sehr zufrieden http://www.obtiv.de

Antwort
von mischkael,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich habe Octava http://www.obtiv.de und bin äußerst zufrieden.

Antwort
von conclase,

Probier mal Capella. Bin allerdings nicht sicher, ob es da auch Freeware gibt.

Mit manchen Programmen kann man die Noten auch einspielen, das geht u.U. einfacher als das eintippen, das doch recht mühsam sein kann.

Kommentar von xXKevinXx ,

Was ist denn mit einspielen gemeint? Habe leider kein Keyboard oder ähnliches. Nur ne Trompette^^

Antwort
von FidaNessa,

wenn du ein kostenloses programm sucht versuch es mal mit musescore

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community