Frage von merajki, 70

Notebook von Lenovo: Warum wird der Bildschirm schwarz?

Seit Januar 2016 bin ich Besitzerin des eines Lenovo ideapad 500s 14isk i5. Nach einigen Monaten hat es beim Auf- und Zuklappen am linken unteren Rand des Bildschirms immer stärker geknackt, sodass ich die Sommerferien dazu genutzt habe, es einzuschicken. Nach sechs Wochen kam es zurück. Leider habe ich seit der Reparatur ein neues Problem. Es knackt zwar nicht mehr, aber es passiert immer häufiger, dass der Bildschirm einfach schwarz wird, obwohl ich daran arbeite. Am Standby-Modus kann es also nicht liegen. Einen Virus kann ich nach dem Virenscan ebenfalls ausschließen. Das Notebook ist dann nicht aus und mir bleibt nur ihn durch langes Drücken auf den An/Aus-Knopf neu zu starten. Kennt jemand das Problem? Habt ihr Ideen, woran es liegen kann? Meine Sorge ist, dass der Bildschirm bei dir Reparatur beschädigt wurde. Ich kann nicht noch einmal sechs Wochen auf das Notebook verzichten, da ich es beruflich jeden Tag benötige...

Antwort
von WosIsLos, 56

Die Ideapad Serie ist halt auch nur für den Heimeinsatz vorgesehen.

Ich kann dir nur noch das empfehlen:

www.itc-display-reparatur.de

denn bei LENOVO selbst müsstest du noch 2 Reparaturversuche über das Notebook ergehen lassen, bevor Neugerät oder Geld zurück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten