Frage von matze357, 21

Notebook Problem(sehr heiß)?

Hallo. Mein Notebook Acer Aspire 5755G ist 5 Jahre alt und hab folgendes Problem:

Immer wenn ich mein Netzteil anschließe an mein Notebook, wird er so ungefähr nach 10 min sehr warm. Unten wird er extrem heiß auch bei der Tastatur. Wenn ich ohne Netzteil mein Notebook nutze läuft er normal. Er wird nicht warm. Also nur wenn ich mein Netzteil anschließe wird mein Notebook extrem heiß. Woran liegt das? Könnt ihr mir helfen? Danke

Antwort
von kuku27, 7

Deine Frage klingt in meinen Ohren sehr unvollständig. Um das ganze besser zu verstehen gib bitte ein paar Antworten und Hinweise:

  • Wie lange hält der Akku in Betrieb?
  • Wie ladest du den Akku? Abgeschaltenes Gerät?
  • Wird das Gerät auch sehr heiß wenn du es abgeschaltet ladest?
  • Wie verhält es sich im Betrieb ohne Akku nur mit Netzteil?
  • Wie hoch ist die Umgebungstemperatur?
  • Läuft der Ventilator?

Meine Vermutung: Da das Laden funktioniert und Ladegerät wie Akku in Ordnung scheint hast wahrscheinlich einen defekten Ventilator bzw ist der Luftkanal verstopft.

Blast es irgendwo raus?

Kommentar von matze357 ,

hallo

1. Akku hält so ungefähr 2 std

2.Meistens lade ich es auf, wenn es eingeschaltet ist. 

3. nein, da bleib es kalt.

4. Da fühl sich meine tastatur zwar warm an, aber aufjedenfall kälter. Also mit akku viel wärmer

5. normale Zimmertemperatur. Wird öfters gelüftet

6.schwer zu sagen, ob mein Ventilator läuft. Mein lüfter wurde noch nie gerinigt.

danke nochmal

Kommentar von kuku27 ,

Du hast irgendwo Lüftingsschlitze oder Gitter. Wenn da nicht bei einem warme Luft heraus geblasen wird dann steckt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der Kühlventilator. ein Kostet meist unter 15.-€ und geschickte Hände können das Gerät öffnen, reinigen und bei Bedarf den Fan tauschen.

Ein Laptop wärmt sich im Betrieb auf. Wenn du ihn lädst auch. Machst beides gleichzeitig dann addiert sich das. Wenn nun die Wärmeabfuhr nicht funktioniert dann wird das Ding heiß. 

Alternativ zum zerlegen kann man mit Druckluft durch die Gitter den Staub hinaus blasen und verwirbeln. Wenn die Gleichzeitig am anderen Ende mit dem Staubsauger saugst dann kann das sogar helfen, aber zerlegen wäre besser.

Kommentar von JoGerman ,

@kuku:

Ich frage mich ernsthaft, warum du bei "laden" den Konjunktiv benutzt, bei allen anderen Verben aber den (normalen) Indikativ.  

Oder hat "du ladest" regionale Sprachgründe?

Kommentar von kuku27 ,

Hast mich wieder erwischt. Ja, bei uns wird mundartlich auf das "lädst" verzichtet. Habe deiner Mission folgend ein paar mal in letzter Zeit das richtige Wort verwendet aber nicht durchgehend. War nie ein Sprachgenie und werde auch die Beistrichregeln nie ganz intus haben. Aber ich versuche deine Hinweise ernst zu nehmen.

Kommentar von JoGerman ,

;-)

Antwort
von acodexn, 11

Öhm ich würde mal ganz schnell den Akku entfernen wenn du nicht in die Luft gehen möchtest :D
Entferne den Akku wenn du per Kabel verbunden bist.

Antwort
von SKR700, 8

Wenn es bei Netzbetrieb mit entferntem Akku nicht mehr heiss wird, könnte der Akku bzw. dessen gleichzeitige Ladung das Problem sein.

Antwort
von MrMuffin1, 8

Am Netzteil.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community