Frage von Flaiimz, 116

Notebook Lüfter läuft die ganze Zeit auf Hochtouren. Was tun?

Hi :D

Seit circa einer Woche läuft der Lüfter meines Acer Aspire V5-573G Notebooks dauerthaft auf höchster Auslastung, und ich hab keinen Schimmer woran das liegt. Es kan eigentlich nicht daran liegen dass er zu heiß sein könnte, weil die Lüfter eigentlich gut funktionieren, und ich ihn zusätzlich noch auf einem externen Lüfter stehen hab. Er wurde früher öfters mal ziemlich heiß, der zusätzliche Lüfter hat das Problem eigentlich behoben. Vielleicht könnten es auch interne Probleme sein (Ich hab mal irgendwas davon gelesen, dass die verfügbaren Kerne nicht ausgenutzt werden und er alles auf einen legt oder so), aber da kenne ich mich nicht so stark aus und wenn jemand weiss, wie man das herausfinden kann währe Ich über Hilfe sehr erfreut. Ansonsten läuft das Notebook perfekt, aber es ist halt extrem nervig, weil es sich so anhört als würde im Hintergrund dauerhaft ein Staubsauger laufen. Wie gesagt, Hilfe oder Tipps währen nett. Ansonsten, schönen Tag noch :D MfG Alex

Antwort
von Locopala, 94

Das Problem habe ich mit meinem Asus Notebook auch.
Es gibt die Möglichkeit, beim normalen Surfen etc. die Taktung der CPU zu verringern und von der Hauptgrafikkarte auf den Grafikchip zu gehen. So wird die Kühlung leiser, man hat aber auch weniger Leistung.

In den Energieoptionen kann man da die Einstellungen vornehmen

Kommentar von Flaiimz ,

Ich werd's mal probieren, da ich nebenbei nichts anderes mache sollte das wohl trotzdem laufen. Danke :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community