Frage von MaxEich, 38

Notebook Interne vs. Externer Akku?

Hallo liebes Forum,

ich möchte mir einen Notebook erwerben für mein Studium. Das Problem ist, dass viele 14 Zoll geräte und kleiner einen internen Akku haben.

ich habe bereits viele notebook gehabt, die Akkus waren nach 1.5 bis 2 Jahren fertig mit der welt.

Kann man den internen Akku selber tauschen?

ich habe dann einen 15.6 Zoll HP Notebook entdeckt, echt top mit externen Akku. Aber sind 15.6 zoll für die Uni nicht zu groß`?

Danke

Antwort
von Play4Lif3, 9

Hey,

ich kann dazu nicht viel sagen, da ich erst 14 bin, aber im Prenzip ist ein etwas Größeres Notebook ziemlich praktisch, weil Großes Notebook = Großer Akku. Ich zum Beispiel mach das so: Ich habe, wenn ich zuhause bin mein Notebook immer am Netz hängen, dieses habe ich seit etwa 3 Jahren, und der Akku ist recht einfach austauschbar (Einen Clip lösen, Akku draußen). Bisher habe ich kaum ein Unterschied mit der Akkuleistung feststellen können.

Such doch einfach mal im Internet nach Uni-Notebook´s

Wenn du nicht irgentwie großartig auf dem Teil Zocken willst gibt es schon Notebooks ab 500-600€ die dann auch einen i5 oder i3 haben, diese Reichen eigentlich,um zu lernen, Programmieren, Texte schreiben, usw.

Ich hoffe ich konnte dir bei der Entscheidung ein wenig Helfen ;)

MfG

Play4Lif3 | Jan

Antwort
von Eisenkatze, 23

1-2 jahre ist gut für ein notebook. ja mit etwas geschick lassen sie sich selber tauschen oder beim fachhändler wie der akkuzentrale.

http://www.accuzentrale.de/leistungen.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten