Notebook für Foto und Video Bearbeitung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also dein Notebook braucht für Foto und Video Bearbeitung folgendes:

-mind. 8GB RAM (besser 12GB bzw 16GB)

-Quad Core Intel Prozessor (bzw. Dual Core i7) mit mind. 2GHz

-eine zusätzliche grafikkarte (Nvidia)

-mind. Full HD 15,6" (bzw. 17,3" oder 18") Bildschirm damit dur auch siehts was du machst :)

Meine Empfehlung: 

http://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/acer+aspire+es1+731g+p5ur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur wenn man pech hat oder so ein gerät für den mobilen einsatz über gebühr permanent strapaziert, kann es zu solch kurzen lebenszeiten kommen.

ansonsten sollte ein gutes mittelklasse-notebook mit einer hochwertigen cpu (videobearbeitung ist nach spielen die anwendung, die viel leistung erfordert) das zuverlässig und dauerhaft schaffen. da es nur geringe unteschiede zwischen den vielen modellen gibt, ist die beste methode der auswahl immer noch das direkte aussuchen in einem großen elektronikmarkt mit anfassen und ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Computer ist besser als Laptop. Wenn was kaputt ist am PC kann man das schneller und einfacher reparieren. Es sei denn deine Mutter macht das auch noch unterwegs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kauf was bei Aldi ( Medion ) 3 Jahre Garantie  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung