Note passt zur Punktzahl nicht - Sollte meine Freundin den Lehrer wirklich darauf ansprechen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man mit 40 von 102 Punken noch eine VIER bekommt, dann ist dies ÄUßERST GROßZÜGIG. Früher (vielleichr an vielen Schulen auch heute noch) wäre dies eine glatte FÜNF gewesen, da ja weniger als 40% (!) der maximalen Punktzahl erreicht wurde.  Für 40 von 102 Punkten aber eine DREI zu erwarten, ist völlig absurd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 4 ist sehr grosszügig. Bei uns wäre das ne glatte 5 gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es stimmt. Die Note passt nicht zur Punktzahl. Es sollte eigentlich eine 5 sein. Bei 50 % ist normalerweise die Grenze. Ich würde also mal ganz leise sein ....

Bei 100 Punkten wäre die Verteilung so:

Bis 85 Punkte > Note 1

Bis 70 Punkte > Note 2

Bis 60 Punkte > Note 3

Bis 50 Punkte > Note 4

Bis 30 Punkte > Note 5

Die Verteilung bei einer Oberstufenklausur ist also:

15% / 15% / 10% / 10% /// 20% / 30%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist es so dass man mit etwa der Hälfte der Punkte eine 4 bekommt, also das ist eigentlich schon richtig so :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meiner schule gibts dafür ne 5 -_- :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber bei uns galt immer: bei 50% gab's noch die letzte 4. Sprich bei 50 Punkten noch eine 4.
Also war er eh schon recht großzügig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung