Frage von Marcel9164, 22

Note 7 funktioniert nicht mehr?

Nach einem Software update ist mein Note 7 kaputt gegangen also er startet nicht mehr kann ich mein zurück verlangen Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Brandenburg, 7

Bitte hierzu die Medienberichte der letzten Zeit verfolgen. U.a. stolpert man im Web regelrecht darüber.

Note 7: Die Produktion wurde gänzlich eingestellt. Noch kursierende Modelle werden weltweit zurückgerufen.

Im übrigen werden u.a. spezielle S7-Note Softwareupdates verteilt mit denen entweder nur noch eingeschränkte Akkuladung erfolgt oder überhaupt keine Akkuladung mehr möglich ist.

Auch sollen lt. meiner Info spezielle S7-Note Softwareupdates kursieren, welche das gesamte Gerät quasi lahmlegen.

Der Endnutzer soll damit zum Geräteumtausch regelrecht gezwungen werden.

Für Samsung bedeuten diese Vorfälle ein Milliardendebakel, weshalb u.a. die Einnahmeprognosen z.B. für Aktieninhaber etc..stark zurückgeschraubt wurden. Die letztendlichen Mrd-Schäden sind noch gar nicht überschaubar.

Grund für das Vorstehende:

Weltweit gab es etliche Vorfälle bei denen Note7-Geräte wegen Akkumängeln entweder anfingen "abzurauchen" oder zu brennen. Dies u.a. bei Fluggästen während des Fluges. Teilweise ohne dass das Gerät aktiv genutzt bzw. eingeschaltet wurde.

Die Akkumängel begründen sich außer in offensichtlichen Produktionsfehlern (Hersteller eine Samsung-Tochterfirma) auch in der Montageart im Gerät selbst.

Weil der Akku "ein wenig" zu groß ist wurde er in das Gerät reingequetscht. Daraus resultierende mechanische Instabilitäten lassen mit der Zeit innerhalb des Akkus die Plus und Minus Komponenten sich miteinander verbinden.

Die Folge: Der klassische Kurzschluß mit damit einhergehendem maximalen Stromfluß und daraus folgender starker Hitzeentwicklung.

Geräteumtausch: Sollte problemlos - gerade wegen der weltweiten Rückrufaktion - machbar sein.

Vorsicht jedoch auch mit dem Austauschgerät Samsung Galaxy S7 edge. In zumindest einem US-amerikanischen Vorfall soll auch dieses Gerät mit einer Rauchentwicklung angefangen haben zu schmoren. Weitere S7-edge Vorfälle außer diesem sind mir z.Zt. nicht bekannt.

Pers. Empfehlung: sich nach Möglichkeit ein Gerät mit austauschbaren Akku auszuwählen.

Sich beim Umtausch nicht mit Almosen abspeisen lassen. Entweder ein kostenmäßig gleichwertiges Modell aussuchen oder gänzliche Kaufpreiserstattung.

Kommentar von Marcel9164 ,

Boa das war gut Danke kriegst ein Stern

Antwort
von FrageAntwort8, 22

Note 7 können keine software updates machen
Du bist gezwungen es abzugeben/umzutauschen
Das Note 7 ist tot...

Kommentar von Marcel9164 ,

gegen was umtauschen? s7?

Kommentar von FrageAntwort8 ,

Ja

Kommentar von FrageAntwort8 ,

Das Note 7 ist eine "Zeitbombe" ich hätte sogar Angst es anzupassen...

Kommentar von Marcel9164 ,

ok Danke

Kommentar von FrageAntwort8 ,

Also ruf bei samsung an und erkundige dich, oder wo du dein vertrag gemacht hast... Du hättest eine email kriegen müssen...

Kommentar von Marcel9164 ,

ok

Kommentar von FrageAntwort8 ,

Kannst du vielleicht mir sagen wie das dann abgelaufen ist? Das interessiert mich... Also ob du das schicken musstest oder so...

Kommentar von Marcel9164 ,

Ich wurde auch von Samsung angerufen die haben mir gesagt das es sehr gefährlich sei das handy zu benutzen ich habe mich aber geweigert das handy zurück geben und so habe ich nichts mehr bekommen keine Mail und als ich das handy benutzt habe war es einfach Aus es ging nicht mehr an da hat samsung was gemacht 😒

Kommentar von Marcel9164 ,

Zurück zu geben*

Kommentar von FrageAntwort8 ,

Ok... danke :)

Antwort
von BetterInStereo, 13

Das hat auch einen Grund!
Du musst dein Handy wieder zurück geben!
Und das schon vor ner ganzen Weile!

Kommentar von Marcel9164 ,

Habe mich geweigert das handy zurück zu schicken

Kommentar von BetterInStereo ,

dann hast du Pech

Antwort
von TheHeadshoter99, 8

Samsung hat vor 2 Wochen bekannt gegeben das Note 7 nicht mehr einzuschalten, weil die Brandgefahr zu hoch ist. Lege dein Smartphone auf keinen Fall in der Nähe von leichtentzündlichen Gegenständen hin.

Antwort
von J2600, 12

Ja, weil Samsung alle Note 7 zurückgerufen hat und Schadensersatz zahlt wenn Note 7

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten