Frage von etchen, 12

Note 6 obwohl nicht erscheinen zum Unterricht?

also, da es mir heute sehr schlecht ging bin ich nicht in die schule gegangen und hab mich auch entschuldigt(email geschickt)aber ich hätte in einem fach eine kleine Präsentation machen sollen. Ich habe dann aber durch meine freunde erfahren dass mir die lehrerin eine note 6 drauf geben will weil ich nicht da war Darf sie das?? wenn nicht,wie kann ich ihr beweisen dass sie das nicht darf? danke im voraus

Antwort
von Annek02, 10

Ich denke mal das du noch eine Entschuldigung abgeben wirst ! Wenn du das machst , darf sie das nicht , das kannst du ihr sagen , wenn sie dir trotzdem eine sechs gibt kannst du zum Klassenlehrer , Vertrauenslehrer oder irgendeinem anderen Lehrer dem du vertraust und der bereit ist das für dich zu regeln ! Bei uns ist es so das man bis zu zwei Tage von den Erziehungsberechtigten entschuldigt werden darf , ansonsten brauch man bei uns ein Attest vom Arzt !

Kommentar von Annek02 ,

brauch*

Kommentar von Annek02 ,

braucht * ;-)

Antwort
von TezZY1202, 6

Wenn du eine Entschuldigung von deiner mutter oder deinem Vater hast ist es ihr nicht erlaubt dir eine 6 zu geben

Nun würde ich erstens darüber nachdenken ob sie deinen Freunden bzw. der klasse sagt das sie dir eine 6 gibt oder ob deine Freunde dich einfach veräppeln

Zweitens kommt es nun mal schon merkwürdig rüber wenn du genau am Präsentationstag krank bist da wird auch dein Lehrer mal stutzig und zweifelt es vorerst an

Aber wenn du entschuldigt bist darf sie dir keine 6 geben aber du wirst dann ja trotzdem wohl deine Präsentation halten müssen wenn du dem wiedersprichst dann darf sie dir glaube ich eine 6 geben da du ja nichts präsentiert hast

Antwort
von TestBunny, 10

Sie darf es. Ohne Attest oder vorher Bescheid zu geben fehlst du unentschuldigt und das bedeutet 6.

Kommentar von etchen ,

ich war ja nicht unentschuldigt

Kommentar von TestBunny ,

Das hast du nicht geschrieben.

Antwort
von Inked95, 7

Klar darf sie das, solange du dich nicht krank gemeldet hast, hättest du angerufen und bescheid gesagt, (natürlich benötigst du einen Zettel von Mutti oder vom Arzt), wäre dir das wohl nicht passiert.

Kommentar von etchen ,

ich habe mich ja krank gemeldet

Antwort
von etchen, 7

ich war übrigens auch entschuldigt 

Antwort
von LKZUM, 8

Die Frage ist: hast du dich wie vorgeschrieben krank gemeldet und eventuell eine Krankmeldung eingereicht?

Wenn du unentschuldigt gefehlt hast, ist das wie eine Arbeitsverweigerung und sie darf dir eine 6 geben weil du nicht erschienen bist.

Kommentar von etchen ,

ich habe mich entschuldigt und das weiss sie auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten