Frage von betise2015, 49

Notarvertrag Kauf einer Eigentumswohnung abgeschlossen. Vorkaufsberechtigter will Vertrag übernehmen. Welche Frist muß eingehalten werden.?

Antwort
von Hufnagl, 49

Es kommt darauf an, welche Frist bei der damaligen Einräumung des Vorkaufsrechts vereinbart wurde.

Die gesetzliche Ausübungsfrist nach Mitteilung über den das Vorkaufsrecht auslösenden Kaufvertrag beträgt zwei Monate (siehe § 469 Abs. 2 BGB). Eine Abweichung (Verkürzung oder Verlängerung) von dieser Frist ist jedoch möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten