Frage von Monika1200, 116

Wie kann ich der Notarin kündigen?

Hallo liebe Helfer! Folgender Fall:

Wir waren bvor 5 Wochen bei einer Notarin, um einen Kaufvertrag aufsetzen zu lassen; es hieß damals, "in wenigen Tagen" sei der Vertrag fertig.

Nun bekomme ich heute einen Anruf der Notarin - sie möchte erste Sachen des Vertrags besprechen - sprich: es ist noch nichts passiert.

Ich möchte daher gerne der Notarin kündigen.

Meine Frage. geht das, wie gehe ich vor?

Vielen Dank!

Antwort
von schelm1, 78

Teilen Sie dem Noatriat Ihre Entscheidung mit! - Scheinbar ist ja noch nichts geschehen.

Sie können natürlich auch der Bitte des Notariats folgen und sich kooperativ zeigen.

Nun bekomme ich heute einen Anruf der Notarin - sie möchte erste Sachen
des Vertrags besprechen - sprich: es ist noch nichts passiert.

Vielleicht sind bei der Vorbereitung Fragen aufgetaucht, deren Klärung vorab für Sie von Bedeutung sein könnten!?!


Antwort
von DerGeodaet, 68

Hallo,

wenn du 5 Wochen gewartet hast ohne mal anzurufen, dann war es wohl nicht so eilig.

Beachte, die bisherigen (Teil-)Arbeiten des Notars werden auch in Rechnung gestellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community