Frage von Nuudeel, 57

Nostril Piercing rausgefallen was tun?

Hallo liebe Community, Mir ist heute Nacht mein frisch gestochener Nostril rausgerutscht. Ich habe ihn am Sontag gestochen bekommen und hatte bisher keine Probleme und habe es vorbildlich gepflegt. Als ich bemerkt habe, dass es rausgefallen ist, bin ich sofort ins Badezimmer und habe, sowohl den Stichkanal und den Piercing desinfiziert und versucht, ihn mit desinfizierten Händen wieder einzusetzen. Als ich bemerkt habe, dass es ein wenig weh tut und ich zu keinem Ergebnis komme (der Kanal ist noch NICHT zugewachsen), habe ich die Finger davon gelassen. Ich kann erst heute Mittag zum Piercer gehen und brauche für die Zeit dazwischen euren Rat!

  • Wird es sich bis Mittag entzünden, wenn ich es ab und an mal desinfiziere?

-Lohnt es sich, ein Pflaster darauf zu kleben, gegen den Schmutz, oder ist frische Luft besser?

  • Kann der Piercer es nochmal durchstechen bzw neu einsetzen oder muss ich es erst verheilen lassen?

  • Habe ich das Problem mit dem Einsatzversuch des Piercings verschlimmert?

Danke schonmal im Voraus, ich hoffe auf schnelle und hilfreiche Antworten^^

Antwort
von kach110, 47

Ich würde ein Pflaster drauf machen und vorher desinfizieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten