Frage von wolkenfrei2015, 15

Normalpreis für Musikunterricht?

Ich wollte gerne mal wissen, was Standardpreise für normalen Musikunterricht sind. Ich könnte Orgelunterricht nehmen (Kirchenorgel) aber ich habe das Geld einfach nicht, weil es zu teuer ist. Mehrere Orgellehrr nehmen schon pro Stunde allein 30 Euro. Ist das nicht ein bisschen viel verlangt? Soviel zahlt man mehr oder weniger ja im Monat oder etwas drüber wenn überhaupt bei den normalen Musikschulen?

Können die Kirchenmusiker die Unterricht geben, ihre Preise selbst bestimmen? Habe auch nach Ermäßigung gefragt, weil ich mich für den D-Schein in Kirchenmusik interessiere (der ist völlig kostenlos), aber es scheitert leider an den Kosten für den Orgelunterricht. Wer hat diesbezüglich Erfahrungen und kennt sich damit aus? Viele sagen die ich gefragt habe, 30 Euro PRO Stunde (nicht im Monat) ist eindeutig zu teuer.

Antwort
von Arigara, 10

Hallo,

Es kommt draufan, wo die Kirchenmusiker dabei sind. Sind sie zB.: bei einer Musikschule angestellt, dann gibt es einen vordefinierten Preis. Sind sie jedoch woanders angestellt mit bestimmten Verträgen, dann können sie mitunter den Preis selbst bestimmen.

Ich kann dir keine Standardpreise nennen und vorallem nicht im Bezug auf Orgel, aber ich kann dir von meiner Situation berichten. Vielleicht hilft dir das ja weiter, da es sich auch um ein Musikinstrument handelt.

Ich zB.: spiele Gitarre an einer Volkshochschule (gibt es in Österreich), wo mein Unterricht ca. 20 Euro die Stunde kostet. Würde ich in die Musikschule gehen, dann würde ich etwa 30 Euro bezahlen.

Um wieder auf dich zurückzukommen: Vielleicht gibt es auch bei dir sowas wie Volkshochschulen, wo es billiger sein könnte. Ansonsten recherchiere mal im Internet bei verschiedenen Orgellehrern. Da könntest du mit 20 Euro schon dabei sein, 30 Euro kommt mir jetzt selbst etwas teurer vor.

Ich hoffe ich konnte dir helfen bzw. dir Tipps und Ratschläge geben, LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten