Frage von Lachschinken316, 15

Normal, wenn man sich selbst erregend findet?

Hallo,

ist es bei euch auch manchmal so, dass man sich selbst erregend findet? Mein Problem ist, dass ich deshalb Angst habe schwul zu sein. Gibt es da Zusammenhänge oder sind das zwei verschiedene Sachen?

Antwort
von mexp123, 15

Hängt nicht miteinander zusammen und ist in einem gewissen Maß  normal. Man sollte sich schon ein bisschen erotisch finden, wie kann man sonst selbstsicher sein, wenn man mit jemand anderem zusammen ist? Wenn du aber nur dich toll findest und besser als alle anderen hat es narzisstische Züge und ist nicht mehr ganz normal.

Antwort
von Markboy2002, 5

Natürlich ist es normal,  wenn man sich selbst erregend findet. Wäre ja auch blöd, wenn man sich nicht selbst nicht mögen würde.

Und schwul bist du nur,  wenn du andere Jungs erregend findest. 

Antwort
von claubro, 13

Das sind verschiedene Sachen.

Wenn man der Meinung ist, heiß zu sein, hat das ja nichts mit anderen zu tun. Wenn du schwul bist, findest du auch andere Männer heiß. Ist das so?

Kommentar von Lachschinken316 ,

Also meine letzte Freundin hat mich extrem erregt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community