Frage von Rocky1209, 45

Normal oder sollte ich was dagegen tun?

3. Mal Sex gehabt und das nur gefühlte 9 Minuten.

Ist das normal? 

Letztes Mal waren es 20

Danke im Voraus

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Beziehung, Liebe, Sex, 39

Hallo!

Mach' Dir keinen Stress! Du brauchst nur eine andere Strategie:

Ideal ist Ihr praktiziert "Ladies first", wie es sich für einen Gentleman gehört.

Da die meisten Frauen beim "guten alten -rein-raus-Spiel" ohnehin selten kommen und Cunnilingus das zuverlässigste Mittel ist um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, solltest Du sie zunächst einmal zum Orgasmus LECKEN - ggf. unter Zuhilfenahme des einen oder anderen Fingers und erst DANN zum Verkehr übergehen. Viele Frauen kommen dann das eine oder andere zusätzliche Mal.

Das scheinbare Ideal "gleichzeitig" zu kommen sorgt ohnehin für viel zu viel Stress bei der Sache und muss auch nicht unbedingt schöner sein... .
So bleibt Deine Partnerin nicht auf der Strecke und wenn Du in Deiner Aufregung so schnell fertig bist, dann habt Ihr trotzdem beide Euren Spaß!

Mit der Zeit wirst Du ohnehin länger durchhalten - aber bis dahin...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von magdalena171999, 45

Der Durchschnitt liegt glaub ich bei 6 Minuten, dafür garantiere ich jetzt mal nicht. Das variiert doch bei jedem mal, wird ja sonst auch langweilig wenn es immer gleich abläuft. Vielleicht hast du es auch nur falsch empfunden

Antwort
von schwarzwaldkarl, 45

 und das nur gefühlte 9 minuten

das war jetzt Dein Gefühl, hast Du Deine Partnerin mal gefragt, wie Ihr "Gefühl" war` ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community