Frage von yrlfscks, 11

"Normal" oder bereits krankhaft?

Ich stelle diese Frage aus Interesse, da niemand weiß, um wen es in meiner Frage überhaupt geht, erbitte ich mich nur Antworten, die meine Frage beantworten. Kein "Du bist doch krank" oder "Bist du gestört" etc. Meine Frage besteht darin, ob es "normal" ist oder schon in Richtung krankhaft geht, wenn eine Person über 40 Stunden trotz massiver Kreislaufprobleme nichts isst, dann ziemlich viel isst, erneute 20 Stunden nichts und nach diesen wiederholt sehr viel isst.

Antwort
von GravityZero, 8

Krankhaft, bzw. unnormal und vor allem sehr ungesund!

Antwort
von Allthatiam, 10

Ich stimme den anderen zu, dass es krankhaft ist und man auf jeden Fall einen Experten zu Rate ziehen sollte.

Antwort
von Alica04, 7

Wenn du wirklich noch überlegst ob da was dran normal ist...unbeschreiblich ;)

Antwort
von Alsterstern, 8

Das ist krankhaft und gehört in Behandlung.

Antwort
von Zumverzweifeln, 11

Krankhaft!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten