Frage von mausl13, 31

Normal das mein Vater ausrastet wenn ich von Zuhause abhaue. Weil ich mit meiner Kraft am Ende bin?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Harald2000, 16

Logisch, dass er sich aufregt. Vermutlich weiß er nicht wieso, weshalb, warum und vor allem wohin. Da musst du schon mit deinen Eltern mehr reden - oder falls es nicht so geht, musst du mit ihnen zu einer Familienberatungsstelle (Jugendamt, Caritas, Diakonie etc.). Notfall gibt es auch eine Krisenunterbringung bis hin zur Jugend-WG.

Antwort
von Wonnepoppen, 13

du willst abhauen, weil er ausrastet?

Oder er rastet aus, wenn du abhauen würdest?

Wenn du m it deiner Kraft am Ende bist, dann schreibe erst mal, warum das so ist u. welche Probleme es zu Hause gibt?

Antwort
von unturngee, 31

Naja, versetze dich doch einmal in die Rolle deines Vaters, er macht sich bestimmt sorgen, und versteht vllt nicht richtig was mit dir los ist.
Setz dich doch einfach einmal mit ihm zusammen und rede mit ihm darüber, sofern du das willst. Ansonsten wenn es etwas ist was du nicht mit ihm besprechen willst, kannst du mich über eine Nachricht gerne anschreiben!

LG Niclas

Antwort
von beangato, 8

Na ja - als normal empfinde ich Ausrasten nicht.

Könnt Ihr nicht in Ruhe über die Probleme reden, die Dich belasten?

Antwort
von Ayan1233, 18

Ja schon aber wenn es dir zuhause nicht gut geht hol dir Hilfe also meine schule hat extra immer so Plakate gehabt da kannst du dich bestimmt zu den Wänden!

Antwort
von Gabiii123, 20

In wiefern ausrasten? Und was meinst du mit "Weil ich mit meiner Kraft am ende bin"?

Antwort
von 0neand0nly, 21

Klar, er hat sich ja Sorgen gemacht.

Kommentar von mausl13 ,

Ja aber man muss ja irgendwann als Eltern merken das das Kind leidet

Antwort
von KittyCat992000, 16

JA! Was denkst du denn?!

Antwort
von mariaohnejosef, 11

Was bringt Dir das weglaufen denn??

Kommentar von mausl13 ,

Das ich mal Abstand gewinne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten