Frage von RikeHD123, 8

Normal das ich so reagiere wenn ich dran denke?

Mir gehts im Moment nicht so besonders... manchmal kann ich richtig lachen und bekomme einen richtigen Lachflash... so wie gestern und mal weine ich den ganzen abend... Ziehe mich nurnoch zurück... Ich hab Positive aber auch negative dinge in dem Haus erlebt so wie letztes jahr (eine schwere trennung von meinen eltern mit bekommen :/ ) und grade eben hab ich die ganze zeit geweint :/ und hab mich mit Musik abgelenkt... diese Gedanken an die trennung sind bis heute nicht aus meinem Kopf weil meine Mutter dauernd drüber redet und ich sage ihr andauernd das sie es lassen soll...!! ich das denn normal das ich im Haus weine Und wütend bin? ich weis nicht was mit mir los ist :/ Hab im Moment so gut wie keine Gefühle zu niemanden :(

Antwort
von Moyin, 3

Ja, ist mehr oder weniger normal. Du scheinst die Trennung nicht verarbeitet zu haben. Am besten solltest du Mal mit deinem Hausarzt darüber reden und eventuell zu einem Psychologen für weitere Tipps

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten