Frage von FileHacker, 38

Normal beim Training oder nicht?

Hallo, vorgestern angefangen, Bizeps zu trainieren. Beziehungsweise erst gestern richtig! Ist das normal dass ich meinen linken Arm nicht 100% komplett ausstrecken kann also nur so zu 90%? Und ist es normal dass ich nur am linken Arm muskelkater habe im rechten aber garnicht, hab aber gleiche Übungen gemacht? Falls es weiterhilft: Bin 14, und Linkshänder. Und bitte nichts mit: Du bist noch zu jung für Training oder sowas^^.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FlyingCarpet, 14

Ja, ist normaler Muskelkater. Der Unterschied entsteht durch eine Dysbalance in Deinem Körper (hat jeder).  Beobachte das und mach im Fall der Fälle auf der schwächeren Seite 1 Satz mehr.

Allerdings wäre es am besten, jemand schaut mal Deinen Körper auf Fehlhaltungen an, sowas ist meist nicht nur an einer Stelle, sondern zieht sich durch den gesamten Körper.   

Kommentar von FileHacker ,

Okay danke :). Joa, manchmal guckt sich das mein Vater an, und gibt mir Tipps :)

Antwort
von Trashtom, 8

Hallo, vorgestern angefangen, Bizeps zu trainieren Beziehungsweise erst gestern richtig

Das ist so richtig typisch in deinem Alter. Da lese ich gleich zwei schwere Fehler raus: 1) Beim Krafttraining braucht man mindestens 1-2 Tage Pause, nicht jeden Tag sinnlos reinhämmern. 2) "Bizeps-Training" gibt es nicht. Das ist Schwachsinn. Der Bizeps ist ein verhältnismässig kleiner Muskel, den du dir nur kaputt machst. Wenn, dann mindestens Ganzkörper.

Ist das normal dass ich meinen linken Arm nicht 100% komplett 

Nein das ist nicht normal. Der Arm wurde total überlastet. Bis das 100% weg ist, wird wahrscheinlich eine Woche vergehen. Belastung ist jetzt absolut tabu.

Kommentar von FileHacker ,

1. Ich weiß^^ wollte erst 3Tage durchziehen, morgen mach ich pause dann wieder weiter dann Pause und so weiter! Und mit dem Ganzkörpertraining will ich demnächst auch anfangen! Trotzdem danke :), hab vergessen das noch dazu zu schreiben. Mein Arm lässt sich jetzt auch wieder voll ausstrecken, obwohl ich heute trainiert habe!

Kommentar von Trashtom ,

Nich 3 Tage hintereinander. 

Am 1. Tag trainieren und Wachstumsreiz setzen, dann 1-2 Tage pause und gut und eiweißreich ernähren. Nur bei der Pause wächst was.

Und ja richtig, schön alles trainieren, nur ein Muskel sieht lächerlich aus ;)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bizeps & Hanteln, 2

Hallo!

Und bitte nichts mit: Du bist noch zu jung für Training oder sowas

 Doch - und prompt läufst Du in den schlimmsten Anfängerfehler : Zu viel isoliertes Training der Arme.

Nur ein komplexes Training ist ein gutes und gesundes Training. Dysbalancen durch falsches oder einseitiges Training gehören zu den größten Problemen im Kraftsport, Schäden entstehen selten weil man zu viel aber oft weil man falsch trainiert. 

ich trainiere den Bizeps isoliert nie - Du würdest es nicht glauben.

Alles Gute.

Antwort
von ken443, 19

völlig normal, dass kommt daher weil du erst angefangen hast und im laufe der Zeit bei regelmäßigen Training verschwindet das. Du hast wohl deinen linken arm mehr beansprucht als den rechten. 

Kommentar von FileHacker ,

Danke! Endlich mal was hilfreiches!

Kommentar von ken443 ,

kein Problem, da du linkshänder bist führst du deine Übungen unbewusst mit links konsequenter aus, achte wirklich das du mit rechts deine übungen auch sauber und richtig ausübst, dann wirst du es da genauso spühren, aber wie gesagt mit regelmäßigen Training verschwindet das. Achja und merk dir Muskeln wachsen nur in der Regenerationszeit das heißt mindestens ein Tag pause zwischen jeder Trainingseinheit viel erfolg

Antwort
von Poupo, 12

Bist noch zu jung fürs Training

Antwort
von Poupo, 10

Ne Spaß
Warte ab und wenn es in 2 Tagen noch so ist geh zum Arzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community