Nonan unvollständige Verbrennung mit Entstehung von Kohlenmonooxid?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn eine Kommazahl rauskommen würde, dann nimmst du die komplette Gleichung x2 !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muchalata
13.09.2016, 21:37

Ahso! 😃 Danke, das ergibt Sinn :D Schönen abend dir noch

0

Doch, du kannst 13,5 schreiben. Aufrunden in der Chemie ist nicht erlaubt. Du musst das genaue Resultat angeben, sonst stimmt die Gleichung nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
13.09.2016, 18:51

Nein, darf man nicht. Wenn man eine Kommazahl schreiben will, dann muss man die gesamte Gleichung mal zwei nehmen.

1

Was möchtest Du wissen?