Nomadisierende Viehhaltung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich mache das jetzt mal ganz simpel:

Wenn man Vieh hält (z.B. Ziegen, Rinder), dies aber nicht zuhause im Stall oder auf der Weide am Hof , sondern jahreszeitich bedingt  umherziehend an verschiedenen Orten eines Gebiets.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Nomaden ziehen immer umher und leben in Zeltdörfern. Ihr Vieh nehmen sie immer mit wenn sie weiter ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im allgemeinen bedeutet das, dass die Tiere keinen festen Weideplatz haben, sondern variable.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung