Frage von ImCruz, 33

Nofollow einer Tabelle?

Hallo,

und zwar würde mich mal interesssieren, ob man auch ganze Elemente und nicht nur einzelne Links nofollow setzten kann? Und zwar dachte ich da z.b. an ganze Tabellen? Diese habe ich z.b, mit einen Plugin bei Wordpress erstellt.

[supsystic-price-table id=11]
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TeeTier, Community-Experte für programmieren, 12

Du kannst beliebige Bereiche deiner Website so markieren, dass sie von Google entweder komplett ignoriert werden, oder nur nicht indexiert bzw. darin enthaltene Links verfolgt werden:

<!--googleoff: all-->
... deine Tabelle ...
<!--googleon: all-->

Offiziell geht das nur bei Google, aber Bing und Yahoo scheinen das auch zu verstehen.

Es gibt noch mehr googleon/googleoff-Optionen:

http://novascotia.ca/search/faq/faq_011.asp

Außerdem kannst du mit "Microdata" noch wesentlich mehr Semantik zu Bereichen deiner Website hinzufügen. Informier dich UNBEDINGT über Microdata! Das ist im Moment für SEO so wichtig, wie Meta-Keywords Mitte der 90er. :)

Kommentar von ImCruz ,

Top! Gut zu wissen :-) habe es jetzt nur mal grob überflogen aber es hat Potential und damit werde ich mich mal genauer auseinandersetzen.

Ich hatte schon versucht die einzelnen links der Tabelle per Chrome dev tool auf nofollow zu ändern jedoch habe ich es nicht hinbekommen (plugin tabelle) die Ändereung zu speichern. Daher viel mir momentan nichts besseres ein, als die gesamte Tabelle auf nofollow zu setzten.

Antwort
von happyfish2, 21

Welchen Sinn soll das haben? Man kann einer Tabelle nicht folgen, da eine Tabelle kein Verweis ist.

Kommentar von ImCruz ,

Da ich die Tabelle als Themenübersicht gestalltet habe und keine dofollow links auf:
Das Impressum, Die Seite zum Datenschutz, Kontaktseiten haben möchte. Und auch Websiten dritter in der Tabelle vorkommen. 

Kommentar von happyfish2 ,

Dann musst du trotzdem die Link auf nofollow setzen, nicht die Tabelle. Mit regulären Ausdrücken könnte man die Tabelle dann vor der Ausgabe auf Links untersuchen und bei Bedarf mit dem Nofollow-Attribut ergänzen.

Kommentar von ImCruz ,

Ok, danke.

Ich dachte ich könnte 5min Zeit sparen ;-) aber dann mache ich es halt einzeln für jeden Link. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community