Frage von Vrodolin, 76

Nochmal untersuchen lassen?

Als neugeborenes wurde bei mir n Herzfehler festgestellt. Ich hatte irgenwie zwei Löcher im Herz. Ich hatte keine op oder so. Es wurde nur nach meiner Geburt mehrmals kontrolliert und nach glaub 1 1/2 Jahren waren die Löcher weg. Jetzt meine Frage. Ich bin mittlerweile 17 und das ganze wurde bestimmt schon mehr als 10 Jahre nicht mehr kontrolliert. Sollte ich das nochmal anschauen lassen? Oder ist des egal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von petrapetra64, 11

Das ist ganz normal, das haben extrem viele Neugeborene, bei den meisten wird es nicht mal bemerkt. Meist nur, wenn nach der Geburt weitere Untersuchungen gemacht werden, aufgrund von irgendwelchen Problemen.Mein Kind und das Kind einer Freundin hatten das auch, ist dann wie meistens von alleine zugewachsen und dann ist es gut und auch keine weiteren Untersuchungen notwendig. Beim Kind einer weiteren Freundin wurde es nach der Geburt nicht festgestellt, erst einige Jahre später, weil sie eine Lungenentzündung hatte. Gemacht wird bei ihr aber trotzdem nichts, so gross ist das Loch nicht. 

Ihr wurde nur von Extremsport abgeraten, ansonsten kann sie lebenslang damit klar kommen, hies es. 

Wenn es dir gut tut, dann geh zum Kardiologen und lass dich noch mal untersuchen, notwendig ist es aber eher nicht. Es sei denn, du hast irgendwelche Probleme (Herzschmerz, Atemnot etc.). Dann ab zum Arzt.

Antwort
von FlyingCarpet, 23

Solltest Du machen, manchmal reissen die in der Pubertät nochmal auf. Such einen Kardiologen auf, oder geh in eine Herzambulanz für Jugendliche.

Kommentar von user8787 ,

Herjee, wo hast du denn das mit dem "aufreissen" her? Hier reisst nix auf, die Frage ist, was muss getan werden wenn der Atriumseptumdefekt sich nicht selber schließt. 

Quelle W. 

Bei kleinen Defekten kann eine spontane Verkleinerung oder der selbständige Verschluss abgewartet werden. 

Wenn jedoch eine Vergrößerung des rechten Herzens vorliegt, sollte ein Verschluss des Defektes im Kleinkindalter (3. bis 4. Lebensjahr) erfolgen. Auch im Kindesalter kann die Operation heutzutage minimal-invasiv durch eine seitliche Eröffnung des Brustkorbes erfolgen. Bei jungen Mädchen hat sich dieser Zugang als kosmetisch günstig und sehr gut akzeptiert erwiesen.

Liegt der Defekt in der Mitte der Vorhofscheidewand, kann heute bei 70 % der Patienten ein Verschluss mit einem Doppelschirmchen durchgeführt werden. Dieses wird im Rahmen eines Herzkathetereingriffes eingesetzt. Die Durchführung kann in der Mehrzahl der Fälle unter transösophagealer echokardiografischer Kontrolle erfolgen. In Einzelfällen ist eine angiografische Darstellung erforderlich.

Bei sehr großen oder ungünstig gelegenen Defekten muss eine Operation mit Hilfe der Herz-Lungen-Maschine durchgeführt werden. Je nach Größe wird der Defekt durch direkte Naht oder mit einem Flicken aus patienteneigenem Herzbeutelgewebe verschlossen.

@Vrodolin, bei dir hat die Natur das geregelt. :o) 

Bist du dennoch beunruhigt rate ich dir zu einem check- up bei einem Kardiologen.

Hat der Defekt sich geschlossen und sind keine weiteren Nachuntersuchungen nötig gewesen kannst du davon ausgehen das alles ok ist . :o) 

Kommentar von FlyingCarpet ,

Mein Sohn hatte einen angeborenen schweren Herzfehler und natürlich kenne ich auch seine entsprechenden Freunde. Die Gefahr einer großen Veränderung nach oder während der Pubertät ist immer gegeben. Es können OP-Nähte reissen und sich auch nicht unbedingt vorher unsichtbare Löcher vergrößern. Bei einem noch so geringen Loch und eigentlich sehr guter Prognose, sollte das immer regelmäßig in einer Ambulanz überprüft werden. Und auch zum Abschluss des Wachstums würde ich dazu raten.  

Kommentar von Vrodolin ,

Hatte keine op. Also können keine nähte aufreißen.

Antwort
von fluggis, 30

Ich würde es auf jedes mal nochmal nachprüfen lassen

Antwort
von danitom, 44

Lasse dein Herz von einem Herzspezialisten untersuchen, dann bist du auf der sicheren Seite.

Ich bin sehr verwundert, dass du bzw. deine Eltern nicht längst schon getan haben - sehr leichtsinnig.

Kommentar von Vrodolin ,

Ja ich werd dann mal einen aufsuchen.

Ich weiß auch nicht warum das nicht nochmal kontrolliert wurde 😂 hatte aber eig. auch keine Probleme mit dem Herz gemerkt. Ich bin da erst wieder draufgekommen, weil ich so nen Herzfehlerausweis von mir gefunden habe.

Kommentar von danitom ,

Na dann viel Glück und alles Gute.

Antwort
von lacrimosa2k2, 33

egal ist es nicht, wenn es dich sorgt geh zum arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community