Frage von fredy1410, 44

Nochmal die Regel der 2 :D?

Also hatte ja eben gefragt wegen dem General und der Regel der zwei und da haben ja die meisten gesagt er würde nicht die Macht beherrschen ok das sehe ich ein.

Jedoch auch nach nachlesen bleibt eine Sache unlogisch.

Darth Moul existiert laut jedipedia und den Filmen vor count Docu der erst im 2 Teil auftaucht.

(Achtung Spoiler Gefahr!)
In Star wars The Clone wars jedoch wird gegen Ende der letzten Staffel gesagt, dass count Doku der jenige war, der im Auftrag des Sithlords Darth sidious die klon arme in Auftrag geben hat unter dem Decknamen des getöteten Jedis. Dieser wurde von ihm niedergstreckt und er gab den Auftrag im Namen der Jedi weiter.
Mit den einheimischen kaminos abgemacht wird den Klonen ein Chip verpflanzt der die ,,Order 66" auf Befehl durchführen lässt.

Bla bla bla Punkt ist. Dieser Auftrag liegt mehrer Jahre zurück also noch vor Darth Moul. Wie kann es dann sein das beide als Sith gelten ?

Fakt ist Count Doku war der der den Auftrag weiter gegeben hat nachdem er den Jedi eliminiert hat und exerziert damit lange Zeit vor Darth Moul.

Bin ich dumm oder was ist hier falsch :(?

Antwort
von Gothictraum, 19

zu der Zeit war Dooku noch ein Jedi und Sidious hat Darth Maul von Klein auf ausgebildet

Antwort
von Trommelbum, 23

Sidious findet Moul schon sehr früh währen sein eigener Meister, Plagueis, noch lebt.
Count war erst Jedi und ist später der dunklen Seite übergelaufen.

Wenn ich mich erinnere, hat Dooku auch nichts mit den Klonen zu tun.
Meiner Erinnerung nach, hat Palpatine auf Syfo eingeredet bis der das tatsächlich gemacht hat und dann hat Palpatine umgebracht. Zu der Zeit lebte Plagueis noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten