Frage von butschikatinka, 72

Noch ungeküsst- Rat?

Okay ich habe das hier noch nie gemacht und wahrscheinlich werden sich eine Menge Leute darüber lustig machen, aber es ist nun mal so. Ich bin 14 einhalb ein Mädchen und gehe in die zehnte Klasse (E-Phase G8). Ich kann es gut mit den Leuten aufnehmen die älter sind als ich, was auch erforderlich ist vom Kopf her, aber dadurch, dass die meisten meiner Freunde ein bis zwei Jahre älter sind, haben die da ganz andere Erfahrungen als ich. Jetzt mit Küssen und so. Ich bin relativ schüchtern gegenüber Jungs, die ich noch nicht wirklich lange kenne und die mich auch nicht wirklich kennen, und ich bin nunmal nicht die Schlankste (ich bekomme oft zu hören ich wäre hübsch aber es geht eben vielen, nicht allen aber vielen, auch um den Körper und wer das versucht abzustreiten, ist nicht in dr Realität angekommen). Viele kommen auch nicht mit meiner Art von Humor und meiner teilweise sehr penetranten Direktheit klar, wodurch ich viele auch abschrecke, wie ich denke. Jetzt hatte ich bisher nur eine (!) Pseudo-Beziehung, die man nicht wirklich eine Beziehung nennen kann und bin von daher noch ungeküsst. Jetzt wollte ich mal fragen, wie alt andere waren, als sie ihren ersten Kuss hatten, wie das vielleicht so abgelaufen ist und ob jemand so generell Rat für mich hat? Mitlerweile frage ich mich halt schon ob was nicht mit mir stimmt oder so... Ist es schlimm in dem Alter noch ungeküsst zu sein? Wäre voll lieb wenn mir jetzt nicht nur Mädchen, sondern vielleicht auch Jungen angworten würden?

Danke, für die Antworten im vorraus und auch dafür, dass ihr euch das alles durchgelesen habt :) (Sry für Rechtschreibfehler)

Antwort
von Minyal, 48

Ich war 15 bei meinem ersten Kuss und bin ziemlich froh darüber. Bei uns gab es früher oft Flaschendrehen und die Mädels knutschen sich quasi mit jedem die Münder wund. Ich fand immer, dass es jmd sein sollte, zu dem man eine besondere Bindung hat / das Gefühl müsse stimmen. Mir war es egal, ob andere schon Erfahrungen hatten, da ich für den Jungen Gefühle haben wollte. Das stand für mich im Vordergrund. Mich hat deswegen aber auch nie jemand ausgelacht. 

Antwort
von DatAttacks, 55

Das kommt einfach irgendwann.
Ich bin m/15 und auch noch ungeküsst, habe aber kein sonderliches Problem damit. Ich denke sich Sorgen zu machen bringt nichts, in den nächsten Jahren wird schon dein erster Freund kommen, keine Panik! :)

Antwort
von Fairy21, 30

Kommt schon noch. 

Im übrigen gibt es schon so manche, die fülligere Mädchen/Frauen erotisch/anziehend finden, nur das einige nicht dazu stehen. 

Kommentar von butschikatinka ,

ich stehe vollkommen dazu, weil es sowieso nichts bringt zu versuchen es zu verbergen. Ich trage auch gerne mal was engeres und nicht nur so schlabber Klamotten von daher XD

Aber danke für deine Antwort

Antwort
von Fairy21, 32

Ich meinte es gibt männliche Personen, die nicht dazu stehen, dass sie auf fülligere weibliche Personen stehen. 

Kommentar von butschikatinka ,

Jup auf jeden Fall ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten