Frage von Rebellionn, 149

Noch normal,wie ich drauf bin?

Irgendwie passt das gar nicht zum altbewehrten Klischee. Aber ein 29jähriger Mann,mit dem ich öfters geschrieben hatte,sagte mal,dass er sich auch eine reine Fckbeziehung vorstellen könnte. U hat von seinen Fantasien geredet,die mich irgendwie erregten. U irgendwie glaube ich möchte ich mit ihm nichts festes u nur Das. Aber der Kontakt ist abgebrochen,wobei er immer von sich aus meinte,dass ich mich immer melden kann.

U irgendwie hab ich so ein dringendes Bedürfnis manchmal. U Mensch + Mensch würde ich einfach sagen,dass das viel besser ist,wie SB. U irgendwie stehe ich auf Ältere. Also ab 21 aufwärts und irgendwie hatte ich auf Anfragen von Anderen immer abgelehnt,wenn's nur um die Fckbeziehung ging. Sollte ich jetzt warten,bis sich wieder so eine Gelegenheit ergibt? Irgendwie kann ich mich schwer konzentrieren,weil ich über meine Außenwirkung,meine männlichen Freunde und Männer und Mehr nachdenke.

U ich bin übrigens kein Troll. 17 & w

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schattentochter, 19

Okay, langsam - also du hast mit diesem Kerl geschrieben und der wollte ne Fickbeziehung und eigentlich hättest du auch dazu Lust - aber der Kontakt brach ab, aye?

Also, wenn du Lust dazu hast - meld dich doch einfach bei ihm. Ooder, falls das aus irgendwelchen Gründen nicht geht, such' dir halt wen Anderen -> gerade Kerle, die nur vögeln wollen, gibt's, besonders im Internet, in rauhen Mengen. ;)

Und eine Libido zu haben, ist übrigens völlig normal. Wenn man gern Sex hat, heißt das bloß, dass man gern Sex hat. Nicht mehr und nicht weniger - also um die Frage im Titel zu beantworten: Ja, völlig normal.

Lass dir bloß nix Gegenteiliges einreden, nur weil manche gerne so tun, als hätten Frauen keusch zu sein.^^

Antwort
von DarkSoulFL, 7

Hey Rebellionn,

ja, das ist völlig normal, wie Du drauf bist.

Warum auch nicht. Es gibt viele, die eine Freundschaft + haben oder sich auf andere Weise vergnügen und Ihrer Lust nachkommen, ohne in einer Beziehung zu sein.

Es spricht ja auch nichts dagegen. Jedoch solltest Du - wie andere ja auch schon sagten -, wissen was Du machst.

Auch wenn es unkompliziert ist, und einfach nur zum Spaß gedacht ist, können auch aus einer F+ oder anderen Dingen, Probleme entstehen. Das darf man eben nicht vergessen......

Es gibt viele Wege, sich Spaß zu suchen und auch, diesen zu erhalten. Und alles, was Du selbst als gut und richtig empfindest, ist es auch.

Die Menschen haben angefangen, aus vielen Dingen, ein Tabu zu instumentalieren. Du darfst dies nicht, Du darfst das nicht, weil.......

Im Grunde ist es nur wichtig, das Du selbst damit zurechtkommst, was Du machst, und das es nicht durch Gesetze verboten ist.

Ob Du warten sollst, ob sich so eine Gelegenheit wieder ergibt, kann dir niemand sagen. Das liegt einzig an Dir und deinen Ansprüchen. Wie gesagt: Wenn es darum geht, zwanglos und ohne Verpflichtung Spaß zu haben, stehen einem Hunderte Wege offen. Ich selbst, habe auch meine Wege gefunden, und bin aus Prinzip Single :-)

Ich Lebe mit meinen Wegen gut, und die, die daran beteiligt sind, geniessen es so wie ich auch.... und ja, auch das, fällt unter eines der Millionen Tabus ^^

Du fragst Dich wie deine Aussenwirkung ist...hmm....ok. Ich stelle Dir eine Gegenfrage: denkst Du, alle die dich kennen, sehen Dich gleich ? Denkst Du, alle schätzen deinen Charakter und deinen Humor, deine Art zu sprechen, die Art wie Du Lächelst gleich ein ....glaubst Du alle, sehen dich identisch ? Wenn Deine Antwort nein sein sollte, dann brauchst Du Dir über deine Aussenwirkung auf andere keine Gedanken machen.

Und sind wir doch mal ehrlich..... ware das nicht furchtbar langweilig, wenn wir alle gleich wären, oder uns gleich sehen und wahrnehmen würden ? ;)

Jeder Mensch, ist ein Unikat. Das Aussehen und der Charakter, das Denken und das Fühlen, ist bei jedem Einmalig. Und so, sieht Dich auch jeder mit anderen Augen und hat eine eigene Meinung von Dir und Du eine eigene, ganz spezielle Wirkung auf Ihn....... Die Art, wie Du auf andere wirkst - was Du Aussenwirkung nennst - ist bei jedem verschieden. Das wirst Du auch nicht ändern können.

Mein Tipp an Dich: Suche Dir etwas, das Dir Spaß und Lust bringt, leere Deine Geist, denke nicht so viel nach und Geniesse was Du gefunden hast.

Ich wünsche Dir viel Spaß dabei ;)

Wenn Du Fragen hast, kannst Du mich gerne anschreiben.

Antwort
von Chichibi, 20

Ich verstehe dein Problem ehrlich gesagt nicht ganz.

Du hast plötzlich festgestellt, dass eine reine Fckbeziehung doch etwas für dich sein könnte? - Schön, dann halte die Augen nach jemandem offen.

Du hast Interesse an einem 29jährigen? - Ok, der Altersunterschied ist schon recht hoch. Aber wenn es sich für dich gut und richtig anfühlt, nur zu.

Der Kontakt ist abgebrochen. - Dann melde dich bei ihm. Vielleicht geht er auch einfach davon aus, dass du kein Interesse mehr an ihm hast und will dir eben nicht hinterher rennen.

Und ja, wie du drauf bist, is noch total normal ;)

Antwort
von Wuestenamazone, 15

Wenn du das willst tu es. Mit 17 muß dir klar sein auf was du dich einläßt.

Hast du damit kein Problem tu es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community