Frage von Kartuffelsuck, 72

Noch nie verliebt - ist etwas falsch mit mir?

Hallo :) Ich bin 15 Jahre alt, hatte zwar schon einmal eine zwei Monate lange Beziehung, aber war noch nie so richtig verliebt. Also so, wie es immer beschrieben wird: die ganze Welt ist toll, man denkt nur an ihn, wird knallrot, etc... Ist da was falsch mit mir? Ich hatte halt einfach wirklich noch nicht einmal annähernd solche Gefühle -.- Danke schonmal für Jede Antwort :) + Wann ist man denn normalerweise zum ersten man so richtig verliebt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 3runex, 32

Nun, das ist so als würdest du fragen "Mit 14 noch Jungfrau? Schlimm?" Du kannst dich auch mit 18 noch nie verliebt haben und trotzdem wäre nichts falsch mit dir. Vielleicht weißt du einfach nur genau was du willst und konntest es bisher nicht finden. Du bist erst 15 mein Gott :)

Kommentar von Kartuffelsuck ,

Genauso denke ich auch meistens und dann sehe ich meine beste Freundin, die jünger als ich ist und seit über einem halben Jahr mit ihrem Freund zusammen ist und ihn einfach total liebt... oder mein bester freund, der sich zwar erst mit 18 verliebt und eine Beziehung hat, jetzt aber eben auch eine Freundin hat. Ich fühle mich dann zwischen meinen Freunden als single immer fehl am Platz und hätte auch gerne mal so eine Beziehung

Kommentar von 3runex ,

Dann solltest du aufpassen, dass du dich nicht einfach verliebst, "weil die anderen ja auch jemanden haben." Viele sind einfach in einer Beziehung, damit sie jemanden haben den sie vertrauen können und blablabla. Die allermeisten "Beziehungen" mit 13/14/15 gehen sowieso in die Hose und sind nur dafür da um sich besonders hip und erwachsen zu fühlen. (Teils floss hier auch meine eigene Meinung mit rein, aber nun ja. :))

Antwort
von Malagaeisbecher, 4

Kommt drauf an, wie weit man den Begriff fasst. Verknallt war ja jeder mal am Anfang der Pubertät, aber du meinst wohl eher so verliebt, dass man sich die ganze Zeit eine glückliche Zukunft mit demjenigen vorstellt. Das ist normal, dass das nicht so früh kommt, bei mir war das auch erst mit 17, also mach dir keine Sorgen.

Antwort
von Lizabettchen, 23

Verliebt ist nur das Wort für biologisch passiert attraktiv finden.. Also mach dir keine sorgen, es wird schon irgendwann jemand dir über den Weg laufen, den dein Körper und deine Nase für bewundernswert finden wird :) es gibt keinen festen alter) zb ich mit 25 Jahren war auch noch nie wirklich richtig verliebt.

Antwort
von braendie, 13

Du bist doch noch spontan jung🙈

Kommentar von braendie ,

sooo*

Antwort
von Alex78562, 23

Ich habe mich mit 16, mehr oder weniger, zum ersten Mal verliebt, aber ich hatte keine Beziehung

Antwort
von Rocker73, 25

Überhaupt nicht schlimm!

Der Richtige war halt noch net dabei, heißt aber nicht, dass das nie der Fall sein wird. Eine gute Freundin von mir war auch nie "richtig" verliebt und sieht das sehr locker.

LG

Antwort
von PashaBiceps, 21

Mit dir ist alles normal. Bei manchen kommen solche gefühle später bei anderen früher....

Antwort
von issis123, 29

Ja ist  es

Antwort
von monsiour, 25

Kann man so pauschal nicht sagen. Tja wenn es nur so einfach wäre sich auf Knopfdruck zu verlieben...

Antwort
von badumtssoff, 28

Der Richtige kommt noch, glaub mir :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community