Frage von NaughtyGirl69, 202

Noch nie mein „Erstes Mal" gehabt?

Hallo, ich (w/15) verzweifle, da ich bis jetzt keinen Freund gehabt habe, noch nie jemand geküsst habe u.s.w. In meinem Alter ist es ja normal, dass man diese Dinge schon hinter sich hat und mehr. Ich fühle mich im Leben allein, nicht das ich Depressionen oder Ähnliches habe, kann ich meine Gefühle irgendwie ausschalten? Also das ich mich nicht nach einen Freund verzerre oder sonst was? (PS: Es liegt nicht an mir, bin eigentlich nicht hässlich, die Jungs in meiner Gegend sind einfach hohl.)

Antwort
von Rendric, 85

Nein, in diesem Alter ist es nicht normal "diese Dinge" schon hinter sich zu haben.

Da beginnt für viele erst die Pubertät und das Interesse am anderen Geschlecht.

Du bist noch längst keine alte Jungfer, habe einfach Geduld.

Und Freunde, die von ihrem ersten Mal schwärmen, sind in der Regel Angeber und vieles ist nicht wahr.

Antwort
von Chogath, 97

Geht vielen so mach dir keine Gedanken ;) Bin 3 Jahre älter und warte auch noch auf die richtige;) solo sein hat auch seine Vorteile. Nehm nicht einfach den nächst besten.. 

Viel Glück :D

Antwort
von KeyShinee93, 22

Mach dir darüber keine Gedanken. Wie Michelle Obama so schön sagte, in dem Alter ist nichts wichtiger als die Ausbildung und kein Junge ist es Wert das er dafür an erster Stelle steht. Ich hatte mein 1. Mal auch erst mit 19. Mach dir kein Kopf deswegen und wer sucht findet höchstens den Falschen. Ein passender Junge wirst du sicherlich schon noch treffen aber das ist nicht wichtig im Moment.

Liebe Grüsse

Antwort
von KittyKatXD99, 46

Also ich bin fast 18 und hatte auch noch nicht mein erstes Mal und hatte auch noch keinen Freund. Schlimm finde ich das wirklich nicht, sei eher stolz darauf;) Lass dir Zeit der richtige kommt noch.

Antwort
von Kathacat01, 53

Ich habegenau das selbe "Problem". Ich bekomme viele Komplimente für meinen Körper aber leider nur von Typen,  an denen ich kein Interesse habe oder die in einer Beziehung sind. 

Aber warte einfach ab! Der nächste kommt schon noch...Wir hoffen einfach zusammen😅😅

LG

Antwort
von Zyares, 21

Mit 15 liegst du gerade mal ein Jahr über dem gesetzlich festgelegten Mindestalter, also mach dir erstmal nicht so viele Sorgen darum. Mit 15 noch keinen Sex gehabt zu haben ist vollkommen normal, besonders dann, wenn dir der richtige Partner dabei wichtig ist (glaube mir, dass macht es um einiges besser).
Ich hatte meinen ersten Kuss / erstes Mal mit 17 und wie du siehst lebe ich auch noch (glücklich, wenn ich hinzufügen darf).
Mach dir nicht zu viele Sorgen darum was dir "normal" erscheint...normal ist langweilig und es gibt wichtigeres.

Kommentar von NaughtyGirl69 ,

Ich meine auch nichts sexuelles, eher so „Freund" oder „Erster Kuss", mit 15 möchte ich natürlich kein Geschlechtsverkehr haben.

Kommentar von Zyares ,

Dann entschuldige ich mich. Habe wohl in das "mein erstes Mal" zu viel hineininterpretiert (muss an den restlichen Fragen hier liegen >.>). Ich kann den Wunsch einen Freund (bei mir Freundin) zu haben nachvollziehen...hatte ich schließlich auch damals. Nur war ich immer auf "die Richtige" eingestellt und habe das eine oder andere Mädchen aus diesem Grund zurückgewiesen, bis ich mir sicher war (mit 17). Das Warten ist zwar blöd während alle um dich herum einen Freund nach dem anderen haben, aber für mich war es das trotzdem Wert. Nun musst du jetzt ja nicht so denken wie ich, aber ich will nur sagen, dass es mit 15 noch vollkommen okay ist keinen Freund gehabt zu haben.

Antwort
von Lance3015, 25

ich kenn das gefühl. aber du splltest dir da am besten echt 0 gedanken machen. ja ich weiß, irgendwie kommt das sehr wichtig vor. aber das ist echt etwas, wobei man sich keine gedanken machen sollte. wenn es passiert, dass du die
erste große liebe triffst, dann passiert das. ob es mit 15 ist oder
mit 19, es macht gar keinen unterschied. also ich finde selbst schon, früher ist besser, (also vom ruf her), aber in wirklichkeit interessiert ja doch niemanden. du darfst dich GAR NICHT stressen. es passier von alleine, ohne dass du dir was dabei denkst. du musst nur offen sein, und nicht verklemmt. mit 15 noch jungfrau zu sein, ist etwas was eher gut ist.
ich finde dass keineswegs zu jung, aber zu alt
ist es auf gar keine fälle!
mit 16 ist es durchschnittlich der fall, dassman seine jungfräulichkeit verliert.
ich weiß aucz gar nicht mehr was ich dir so raten wollte, haha. ok warte lass zusammenfassen.
wenn du die person sehr magst, sei offen und freundlich zu ihr, sie wird mit dir schlafen wollen.
sich stressen, und irgendjemanden nehmen ist die falsche option!!!!

es kann gut sein, dass du hübscher bist, als du dich einschätzt :) sowas
kann oft
zu einsamkeit führen.

Antwort
von R5N250E24, 43

Mal langsam!

Seit wann ist es normal? wer oder wqs bestimmt dass es normal ist? Du solltest immernoch selber bestimmen wann du bereit für irgendwas bist und dich nicht selber drängen... Das macht dich sonst nur unglücklich...

Antwort
von Mandarinenherz, 92

Warte noch ab, du bist noch jung. Ich würde nichts erzwingen, nur um es anderen zu beweisen, oder es dir zu beweisen. Warte bis der richtige kommt...

Antwort
von annokrat, 51

klar, als naughty girl müsste man mit regelmässigem sex und wechselnden partnern spätestens mit 14 anfangen.

aber ansonsten hat das zeit. wart mal bis du 17 bist.

annokrat

Kommentar von NaughtyGirl69 ,

Mit „Erstes Mal" meine ich auch nichts sexuelles, ich bin ja nicht dumm und möchte schon mit 15 meine Unschult verlieren, wo leben wir hier, 2015?

Kommentar von annokrat ,

ja, wir leben in 2016 und da interessiert niemanden mehr die "unschuld" (was für ein veraltetes wort).

"erstes mal" wird immer und ausschliesslich auf den ersten geschlechtsverkehr bezogen.

annokrat

Antwort
von Jobetama, 29

Ich habe mit 20 meinen Freund kennengelernt und es ist mein erster. Keine Sorge. Der Richtige kommt noch.

Antwort
von ZockervomHocker, 12

Ich bin Jahr älter und mir geht's irgendwie genauso. Ich hätte gern ne Freundin. Aber ich lerne auch iwie keine Mädchen kennen. Ich hab ein Mädchen in meiner Klasse und bin sonst auch fast nur am Zocken :/
Sorry dass ich keine sehr gute Lösung für Dich habe aber es geht halt vielen genauso ( denke ich) . Dagegen gibt es wahrscheinlich nur zwei Lösungen, entweder angesprochen zu werden oder selbstsicherer zu sein und jemanden anzusprechen. Ich wünsche dir viel Glück ;)

Antwort
von DieObergeilste1, 42

Ich bin 18 Jahre alt und hatte ebenso nicht mein 1. Mal und bin stolz drauf😂  

Antwort
von Ketzer84, 12

Wenn es kommt dann kommt es. So ist das leben leider.

Antwort
von marina2903, 48

kommt zeit, kommt rat. du bist noch so jung hast nichts verpasst

Antwort
von kolmappierkolle, 44

Achtung: Trollfrage (s. Name).

Kommentar von NaughtyGirl69 ,

Mir fiel kein besserer Name ein. ._.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community