Frage von OsamaBinSavage, 35

Noch nicht volljährig aber nach Kalifornien reisen?

Hallo erstmal,

Falls ihr jetzt denkt wieder so eine die nach Amerika fliegen will aus Spaß..ihr liegt falsch.

Ich habe einen Bekannten in Kalifornien den ich gerne wieder sehen würde leider haben meine Eltern keine Zeit.
Nach einer Aussprache mit meinen Eltern entschieden wir uns mich mit einer Freundin reisen zu lassen.( Meine Freundin möchte sich dort über Schulen informieren)
Wir beide sind noch nicht volljährig aber schon ziemlich erwachsen in der Birne..wenn ich das mal so sagen darf.

Fliegen unter 18 geht klar nun haben wir das Problem mit dem einchecken in Hotels unter 18 und das Problem mit den Verkehrsmitteln da wir uns ja auch irgendwie fortbewegen müssten.

habt ihr irgendwelche Tipps?

ps. über den Papierkram habe ich mich informiert (Esta..usw) jetzt fehlt nur noch dies.

Bitte bitte bitte nur möglichst hilfreiche Antworten.

Antwort
von AnneSommer, 8
Me

Wir beide sind noch nicht volljährig aber schon ziemlich erwachsen in der Birne..wenn ich das mal so sagen darf.

Es kommt aber nicht auf  "die Birne" an , sondern darauf was in den Auweisdokumenten steht.

Und du kennst selber den Knackpunkt. Mindestalter für den Check-In in Hotels, Motels, B&B, Jugendherbergen/Hostel, Campingplätzen ist  mindestens 18. Teilweise  sogar 21. Da hilft auch kein Mutti Zettel / Erlaubnis der Eltern.

Couchsurfing  /AirnB wird auch keiner mit Minderjährigen machen. Um sich
bei AirnB /Couchsurfing  anzumelden/nutzen muss man 18 sein. Und ob die
Gastgeber dort eine Minderjährige aufnehmen ist auch fraglich.    Und 
in der USA nimmt man den Jugendschutz deutlich genauer.
                                                   

Um dich richtig alleine zwischen den städten fort zu bewegen, also 
"ganz"  alleine ohne das Dich ein Erziehungsberechtiger / berechtigte Person
Dich zum Bahnhof bringt / abholt gelten folgenden altersgrenzen . Bei Greyhound 15. nBei Amtrak ist das erst ab 16  möglich. Zwischen 13 und 15 muss man von einen  Erziehungsberechtigen/Bevollmächtigten zum Bahnhof gebracht und abgeholt werden. Zudem gibt es weitere Einschränkungen. Megabus und Boltbus  & Co sind ab 16.

Innerhalb der Stadt selber wäre das kein Problem. San Francisco z.b. hat einen guten ÖPNV.   Der ÖPNV von Los Angeles ist besser als sein Ruf.

Mietwagen ohnehin erst ab 21.

Mein Rat wartet bis Ihr beide 18 seid oder eure Eltern mit Euch fahren könen . Auch wennes ggf. schwerfällt. Aber es vereinfacht vieles. Bei letzteren könntet Ihr es auch mit einer Mietwagenrundreise verbinden.

Und Euch entweer auf den Nordwesten oder Südwesten beschränken.

Viele NAtional Parks/Monuments: Bryce Canyon, Grand Canyon, Zion, Lassen Volcanic, Crater Lake, Dath Valley, Joshua Tree, Yosemite, Capitol Reef, Natural Bridges

Tolle Städte wie San Francisco, Los Angeles, Las Vegas, Portland,

Viele schöne STate Parks in Kalifornien z.b Julia Pfeifer Burns, Point lobos natural Reerve (ein  traum !) , Point Cabrillo Light (Station),

Dann könnt Ihr auch noch Geld sparen. Es gibt viele tolle Outlets drüben.

Kommentar von OsamaBinSavage ,

vielen dank

Kommentar von AnneSommer ,

Gerne in Nevada ist z.b. der Valley of Fire State Park ein Traum.. Wenn es nicht unbedingt "gleich" seinen muss, habt Ihr einfach mehr davon, wenn Ihr wartet.

Und auch mit den Eltern kann man auch in euren Alter und älter schöne Urlaube machen.  Natürlich auch mal mit Kompromissen auf beidne Seiten.

Antwort
von Rubezahl2000, 19

Hotels nehmen Minderjährige ohne erwachsene Begleitung NICHT auf!

Kommentar von OsamaBinSavage ,

habe ich das nicht erwähnt?

Kommentar von OsamaBinSavage ,

Ich habe darauf gedeutet das dies ein Problem ist.

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 15

Mietwagen?
Aber da ihr ja noch nicht volljährig seid, wird das schwer.
In Hotels kommt ihr nicht rein.Könnt ihr nicht einfach bei dem Bekannten schlafen?
PS:Denen ist es scheiß egal wie "erwachsen" ihr in der Birne seid,solange ihr nicht volljährig seid.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community