Frage von Ckfraegt, 39

Noch keine Eckzähne mit 14?

Hallo,
Ich habe zwar keine Milchzähne mehr aber meine Eckzähne sind schon vor einem halben Jahr rausgeflogen und wachsen einfach nicht und ich musste auch schon bald einen Zahnspange kriegen kann ich aber nicht weil die Eckzähne noch nicht da sind.
Mein Kieferorthopäde meinte wenn die Zähne bis zum Frühling/Sommer 2017 nicht gewachsen sind wird er die Zähne ziehen 😳
Ich bin irgendwie verzweifelt weil meine Zähne so lange brauchen und außerdem bin ich 14/Mädchen

Antwort
von mariontheresa, 23

In welchem Alter hast du denn die ersten Milchzähne verloren? Vielleicht bist du einfach nur ein bisschen spät dran. 14 ist jedenfalls noch nicht soooo bedenklich.

Du brauchst aber keine Angst zu haben, dass der Kieferorthopäde die Zähne ziehen wird. Je nachdem wie die Zähne liegen, werden sie chirurgisch so weit freigelegt, dass man an ihnen einen Draht befestigen kann, und dann werden sie mit einer Spange an die richtige Stelle geschoben. 

Kommentar von Ckfraegt ,

Mit Ende 13/Anfang 14
Danke für die Antwort!:)

Kommentar von mariontheresa ,

Ich meinte, wann du die ersten Schneidezähne verloren hast.  "Normal" ist so etwa mit 6, es gibt aber auch Kinder, die verlieren den ersten Zahn mit 5, andere erst mit 7. Dementsprechend sind auch alle weiteren Zähne früher oder später.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community