Frage von DiesePerson, 45

Noch kein praktikum , was jetzt?

Hey , wir müssen von der schule aus ein praktikum machen dennoch habe ich bis jetzt noch keins obwohl es schon nächste woche ist . Was soll ich tun ? Soll ich jetzt einfach überall anrufen obwohl mich das nicht interressiert oder was . Könnt ihr mir helfen?

Antwort
von sozialtusi, 19

Soll ich jetzt einfach überall anrufen obwohl mich das nicht interressiert oder was

Im Prinzip genau das ;) Fang doch vielleicht erst mal mit den Dingen an, DIE Dich interessieren ;) Meistens gibt es von allem so viele Firmen, dass man relativ leicht etwas finden kann. Man muss sich halt kümmern.

Wenn du dann mit den Dingen durch bist, die dich interessieren, und du immer noch nichts hast, kannst du mit denen weitermachen, die Dich weniger interessieren. Es geht ja nicht darum, JETZT Deinen Traunberuf zu finden, sindern überhaupt erst einmal die "Erfahrung Arbeitsleben" zu machen. Freiwillige Praktika in für Dich interessanten Bereichen (die sich dann schon noch rauskristallisieren werden) kannst (und solltest) Du später dann immer noch zusätzlich machen.

Antwort
von Killerfluse, 18

Jeder wird dir wahrscheinlich zuerst sagen.. selbst schuld wie kann man zu blöd sein um sich nicht rechtzeitig eines zu organisieren?! xD Naja villt kannst du noch iwo bei deinen Eltern in der Firma mitmachen? Sowas geht meistens schnell durch oder die Alternative die auch bei mir viele gemacht haben man latscht einfach zur früheren Grundschule die nehmen einfach jeden dann kannst du da rumsitzen und beim Basteln helfen aber immerhin etwas :D Bei diversen Leuten anrufen wär meiner Meinung nach keine gute Idee das macht direkt n sehr schlechten Eindruck wenn man alles aufm letzten Drücker macht und meistens braucht das ne Zeit bis es 'genehmigt' wird die müssen sich schließlich auch erst drauf vorbereiten und was organisieren!;)

Antwort
von Cruiser01, 10

Ja, vom Prinzip her schon, weil du sollst ja Erfahrungen sammeln. 

Nehme aber vielleicht nicht das wo dir gar kein Spaß macht, denn nachher sitzt du nach 10 Minuten schon da und ... Ja, das macht dann ja keinen Sinn.

Antwort
von Johannisbeergel, 20

Ja sollst du; Praktika sind nicht dazu da, dass du deinen Traumberuf wählst, sondern findest. Jede Erfahrung - gut oder schlecht - hilft dir bei der Berufswahl letztendendes

Antwort
von VeronikaKRZ, 21

Wenn du Sport oder so machst dann frag in deinem Verein oder in einem Kindergarten in deiner Nähe die nehmen fast alle an :) wenn das nicht klappt geh zu einem Döner Laden die geben dir auch noch 5€ pro Woche und du arbeitest da wenig 😂

Antwort
von Benny830, 14

Zeig Eigeninitiative und sprich am besten persönlich bei Betrieben in deiner Nähe vor und frag, ob sie ab nächster Woche einen Praktikumsplatz freihaben. Insbeondere kleine Betriebe sind oftmals flexibel und freuen sich über Praktikanten. Wichtig ist nur, dass du keine Zeit verlierst. 

Antwort
von L3fr3, 16

Rede mit deiner Schule, die helfen dir dann und suchen was für dich raus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten