Frage von xLovelyx, 95

Noch jemand Probleme mit Apple Music seit neuem Update?

Ich habe mir heute Mittag das neue Update runter geladen und heute Abend festgestellt, dass die Musik, die ich mir geladen habe, nicht mehr offline verfügbar ist und ewig zum Laden braucht.
Hat das noch jemand? Oder kann mir jemand eine Lösung nennen?

Danke im Voraus!

Antwort
von Pooooopel, 69

Du kannst die Musik App aus dem Multitasking löschen (zweimal auf den mittleren Knopf unten klicken).

Kommentar von xLovelyx ,

Habe ich schon mehrmals gemacht, bleibt alles gleich..

Antwort
von ask123questions, 45

Ja war bei mir genauso. Und bei mir hat es alles überwegs runtergeladen, ohne dass ich es gemerkt hab, sodass meine ganzen 4 GB Datenvolumen aufgebraucht wurden. -.-

Kommentar von xLovelyx ,

Das ist ärgerlich!
Ich frag mich was der Müll soll, ich bezahl doch keine 10€ im Monat um mich ständig damit rumzuärgern

Kommentar von ask123questions ,

Ja ist momentan echt noch nicht ausgereift. Ich würde empfehlen nicht alles auf einmal zu laden, sondern Album für Album. Wenn man zu viel zum laden auswählen, dann ist es oftmals sehr langsam oder manche laden gar nicht mehr.

Antwort
von jaribro, 24

Ich hatte das selbe Problem.

Wie kan man sie jetzt wieder offline runterladen?

Kommentar von xLovelyx ,

Bei den Alben oder Interpreten oben auf das iCloud Symbol drücken :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community