Frage von panda333, 71

Noch irgend ne Chance?

an alle da draussen die mir helfen können und wollen: Ich habe mal vor ein paar Jahren ein Mädel kennengelernt und auch lieben gelernt... wir hatten es stets sehr gut und sahen uns durch unser gemeinsames hobby auch sehr viel... damit hörten wir beide letztes jahr auf aber treffen uns immer noch alle paar wochen.... vor etwa einem halben jahr habe ich ihr dann zum ersten Mal gesagt was ich für sie empfinde, sie war überrascht und antwortete mit dem satz: ich kanns mir im moment einfach nicht vorstellen... ein paar monate später hatte sie für etwa einen Monat einen Freund der sie wie ein Stück sch***e behandelte so dass ich sie am Ende wieder auffangen konnte... unser kontakt ist zum Teil sehr lebendig dann höre ich wieder tagelang nichts.... Ich mag/liebe sie immernoch und nun zu meiner eigentlichen Frage: Habe ich bei ihr noch irgendeine Chance? Soll ich ihr einfach nochmal sagen dass die Gefühle noch da sind? Soll ich schweigen unserer Freundschaft zu liebe?
Was soll ich tun bitte helft mir!!!😖

Expertenantwort
von Spiesser05, Community-Experte für Liebe, 15

Hallo panda333,

Ich kann dich und deine Gefühle für sie verstehen, aber du musst nun versuchen auch sie zu verstehen. Ihr trefft euch sehr oft und du bist für sie einfach ein guter Freund, ist dir das nichts Wert? Eine Freundschaft kann viel mehr bedeuten, als du denkst und als du zu Gesicht bekommst, auch wenn du immer mehr willst. Du möchtest mehr mit ihr, das konnte sie damals nicht erwiedern und die Chance, dass sich Gefühle entwickeln, die Chancen stehen leider sehr niedrig, weil der berühmte erste Blick fehlt, klar kann sich manchmal etwas entwickeln, aber eine Chance hast du bei ihr, etabliere eine gute Freundschaft mit ihr. Du kannst nichts anderes erzwingen. Sie fühlt wohl einfach nichts und damit musst du klar kommen, verstehe es, auch wenn es schwer fällt.

Akzeptiere die Lage jetzt so wie sie ist. Halte Beziehung und Liebe erst einmal im Hinterkopf, denn in Wirklichkeit brauchst du sie gar nicht. Du kannst dieses Mädchen ja auch ohne sie Lieben und das solltest du jetzt tun. Lege die Liebe nicht ab, irgendwann wirst du das Gefühl verlieren und in Wirklichkeit ist es das, wovor du Angst hast, aber das musst du nicht. Warte ab und genieße die gemeinsame Zeit, die ihr verbringt. Fakt ist, wenn sie dich nicht liebt, dann ist sie ehrlich zu dir, denn eine Beziehung ohne Liebe, klappt niemals. Du hast ein Mädchen verdient, was dich genauso liebt, wie du sie. Lasse es auf dich zukommen. Du wirst nichts dran ändern können. Klar hast du Sehnsucht nach dem Mädchen, aber deine Sehnsucht muss nicht erfüllt werden. Die Sehnsucht zB. für ein Stück Schokolade, kann nicht mit einem Stück Schokolade gestillt werden. Manche Sehnsüchte wollen nur gespürt werden, nicht erfüllt. Spüre die Liebe weiterhin. Du denkst vielleicht deine Liebe braucht diesen Partner, aber das stimmt nicht, die Gefühle sind in dir.

Verbringte Zeit mit ihr und hab Spaß, entweder es ergibt sich was, oder nicht. Kein Problem, sei ein netter Mensch und zwinge sie nicht dazu. Akzeptiere es, wie es ist.

Liebe Grüße Spiesser05

Kommentar von panda333 ,

wow dass nenne ich mal eine antwort :o Danke viellmals du hast mir die Augen geöffnet

Kommentar von panda333 ,

und mich gerade noch so davor bewahrt etwas wunderschönes zu zerstören

Kommentar von Spiesser05 ,

Sieh hin Panda, so schlecht ist es doch gar nicht wie es ist. Du bist verliebt, ist es denn nicht ein tolles Gefühl? Genieße dieses Gefühl einfach :) , es ist was schönes. Es ist wie eine Macht, verstehst du? Kämpfe nicht dagegen an, hör auf, lass es geschehen. Auch wenn es mit ihr nicht passiert, kannst du doch trotzdem glücklich sein? Was hindert dich daran? Du erzeugst diese Gefühle selber, was möchtest du erreichen? Du musst nicht erst im Lotto gewinnen, oder sie muss nicht erst sagen, dass sie dich liebt, damit du glücklich bist panda, nein. Du kannst dir erlauben glücklich zu sein, genieße es, umarme das was ist, sage dir und sage es bitte richtig laut: "Ich liebe es, sowie es jetzt ist." , was ist ist was schönes. Umarme und liebe das was du hast und sehne dich nicht danach was du gerne hättest. Sei froh, dass du es erleben darfst. Du musst dich nicht schlecht fühlen. Lächle :)

Antwort
von Lillelolle, 18

Sei doch einfach immer für sie da, als Freund.
Wenn sie dich mehr von dir möchte, sagt sie das bestimmt.
So kannst du einfach am besten für sie da sein.

Antwort
von Roquetas, 21

Ich rate dir dazu, dich im Hintergrund zu halten und sie nicht zu bedrängen. Wenn du sie wieder drauf ansprichst und sie hegt wirklich nur freundschaftliche Gefühle für dich, wirst du eure Freundschaft zerstören.

Allerdings musst du entscheiden, ob dir eine Freundschaft reicht. Falls nicht, dann mach Nägel mit Köpfen und lass sie ihre eigenen  Wege gehen.

Antwort
von Samira456, 15

Sonst frag sie einfach wie das jz weiter gehen soll ob sie sich das überlegt hat ... Und sag ihr auch ganz klar dass wenn es nichts wird dass du die Freundschaft wichtig findest und ihr trotzdem noch befreundet sein solltet ...

Antwort
von BoosterBoss12, 25

Rede mit ihr😥

Kommentar von mutti1032 ,

Ich denke sie sieht nur einen guten Kumpel in dir.Es ist sicher sehr schwer für dich. Es gibt nur zwei Möglichkeiten entweder du willst weiter nur ein Kumpel sein oder du hältst aus schau nach anderen Frauen. Vielleicht sieht sie es dann anders und merkt das du nicht auf sie warten willst.Und ihr kommt richtig zusammen. Ich würde es dir sehr wünschen. Alles liebe und gute

Kommentar von panda333 ,

danke viell mals, passiert mir eben nicht zum ersten mal dass ich in der Friendzone lande -> nicht soo lustig..... naja mädels stehen irgend wie auf die bösen jungs

Kommentar von Spiesser05 ,

Aber nein Panda, das hat auf keinem Fall was mit dir selbst zu tun, denk das nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community