Noch ein Auslandsjahr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Alles kommt darauf an wo du in Frankreich zur Schule gehst und in welche Schule...Es gibt dort auch bi-linguale Französisch-Deutsche Schulen, die oft sowohl als auch  das französische und das deutsche Schulprogramm bis zum Abi abarbeiten. Das heisst natürlich auch mehr Arbeit...Kann sich aber durchaus für später lohnen (es kommt ja auch darauf an, ob du dir vorstellst Französisch später beruflich weiterzuverwenden - z.B. als Jurist in  Deutsch-Französischen Angelegenheiten, oder in der Diplomatie, oder als Fremdsprachenkorrespondent, oder Lehrer....Möglichkeiten gibt es viele). Ansonsten kannst Du auch überlegen, ob Du erst das Abi machst, studierst und dann während des Studiums ein Auslandsjahr in Frankreich machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung