Frage von Piste13765, 16

No Man's Sky startet nicht, was tun ?

Hallo Ich habe mir vor 2-3 Tagen No Man's Sky geholt. Ich habe einen acer Aspire M 3985 mit den ganzen Originalteilen schon seit 3 Jahren, aber hab mir vor 1-2 Jahren eine SSD von Samsung geholt, wird aber nicht von meinem System anerkannt. Meine Grafikkarte ist eine AMD Radeon HD 7570 102 MB und mein Prozessor ist ein Intel Core I5 processor 3350P. Wie bei vielen anderen auch kommt nach dem Starten bei steam ein schwarzes Fenster, was sich gleich öffnet und nach 1 Sekunde wieder schließt. Würde mein Rechner für das Spiel reichen oder brauche ich eine neue Grafikkarte ? Wenn ja, welche würdet ihr empfehlen ? Da mein Rechner mommentan ein wenig zugemüllt ist, muss ich die Festplatten nullen, damit sie wieder flüssig laufen kann. Was meint ihr ? wäre das Problem mit dem Nullen der Festplatte schon erledigt oder muss es eine neue Grafikkarte sein oder muss ich wie viele andere auf das Patch warten ?

Die Grafikkarte ist auf dem neusten Stand

Danke für die Antworten im Vorraus

Antwort
von einfachsoe, 7

Vergleiche deine specs einmal mit den offiziellen Mindestanforderungen. Hast du 8GB RAM? Ist deine graka besser als eine gtx 480? Ist dein Prozesyor stärker als eine i3?(ja)

Kommentar von Piste13765 ,

Hallo einfachsoe

,Danke für deine Antwort. Ich habe  leider nicht sehr viel Ahnung von Technischen Computerkomponenten und weiß daher nicht, ob meine Grafikkarte besser ist als eine nVidia GTX 480 oder eine AMD Radeon 7870. Beim Memmory habe ich eine 8 GB DDR3 Memmory.

Kommentar von einfachsoe ,

was hast du denn für eine?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten