No-Go-Areas in NRW?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"No-Go-Areas" sind leider keine These sondern in manchen Städten und Gegenden Wirklichkeit.

Wer anderes behauptet, lügt oder weiß es nicht besser, egal ob Politiker oder einfacher Bürger.

Und wie sollte man "No-Go-Areas" anders definieren, als

"Gegenden, in denen man sich als zwar Einheimischer, aber nicht zum "Umfeld" passender Mensch besser nicht blicken lässt, weil man sonst Gefahr läuft, in irgendeiner Form Schaden zu nehmen".  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulianABC
11.10.2016, 12:17

Dieses Zitat trifft den Nagel auf dem Kopf.

"Gegenden, in denen man sich als zwar Einheimischer, aber nicht zum "Umfeld" passender Mensch besser nicht blicken lässt, weil man sonst Gefahr läuft, in irgendeiner Form Schaden zu nehmen".

Aus meinem Persönlichen Erfahrung kenne ich es nämlich auch so. So lange man Kontakt zu den "richtigen" Leuten hatte oder dazu gehörte, konnte man machen was man wollte. Wer jedoch nicht dazu gehörte konnte mit allem rechnen, von abgezogen werden, beleidigt werden, bis zu auf die fresse bekommen weil es einigen Leuten langweilig war. 

2
Kommentar von ES1956
11.10.2016, 14:17

Ihr habt ja recht aber außerhalb von Sachsen ist es nicht so schlimm.

2
Kommentar von hummel3
20.10.2016, 09:13

Danke für die Auszeichnung meiner Antwort!

0

In Westdeutschland sind mir keine No-Go-Areas bekannt. Ich kenne sie nur von Großstädtern der USA, wo bestimmte Straßen, ja mitunter ganze Stadtviertel als solche eindeutig zu bezeichnen sind. Doch so kriminell geht es hierzulande glücklicherweise bis jetzt nicht zu. Dies schließt natürlich nicht aus, dass man z.B. nachts um 3.00 Uhr lieber nicht allein in bestimmten Straßen sich aufhalten sollte, oder wenn doch mit einem gewissen Restrisiko rechnen muß. Doch das ist noch keine No-Go-Area.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkläre dann doch erstmal was du als solche No Go area verstehst
Ansonsten kann ich mir da nichts drunter vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulianABC
11.10.2016, 12:11

In Frankreich gibt es No-Go-Areas wo die Polizei nur noch unter massiven Aufgebot hineinfahrt. Und mal als außenstehender mit großer Wahrscheinlichkeit ohne Handy und ggf. ohne Zähne an der anderen Seite wieder rauskommt.

Daher würde ich gerne wissen wie andere No  Go Areas definieren, gerade im Bezug auf Deutschland.  

Für mich ist ein No-Go-Area in Deutschland ein Stadtteil wo man z.B. sein Kinder nicht draußen spielen lassen möchte da an jeder Ecke ein Dealer Drogen verkauft (auch an Kinder!!!) und Polizei/ Politik nichts unternehmen. Oder man aufpassen muss, dass man nicht an der nächsten Ecke "abgezogen" wird. 

0

Nach den Ereignissen letzte Jahreswende wäre vielleicht der Kölner Hbf zu Silvester eine solche "No-Go-Area".

Ansonsten hätte Duisburg da noch so seine einschlägigen Vororte, in den späten 80ern wollte man in Dortmund in Bahnhofsumgebung an manchen Ecken auch besser nicht rumlaufen (voller Junkies, gern aggressiv wenn gerade nicht genug Stoff da), usw.

Einige Städte haben so ihre einschlägigen Ecken, die als "kritisch" angesehen werden. Wobei mein Eindruck ist, dass sich das bis um die Jahrtausendwende erstmal kontinuierlich gebessert hat, und mittlerweile durch Migration und entstehende Parallelgesellschaften teils eine Gegenentwicklung stattfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht in einigen rechtsextrem verseuchten Quartieren in Dortmund...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich gibt es in NRW mittlerweile No-Go-Areas !!!

Die Politik belügt die Bürger total und Justiz + Polizei haben teilweise bereits z.B. vor hochkrimminellen arabisch-libanesischen Familienclans vollständig kapituliert.

Willkommen in der schönen neuen Multi-Kulti-Welt.

Ich fürchte, die Kinder (oder spätestens die Enkel) der Teddybärwerfer und Willkommensklatscher werden ihre (Groß-) Eltern dafür noch verfluchen, dass sie unser Land kaputt gemacht haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Definition: Quatsch mit Soße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?