Ich möchte einen Nistkasten auf dem Balkon aufstellen. Was muss ich dabei beachten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich glaub nicht dass da Vögel nisten würden. Erstens werden die ja von den ganzen Vögeln an der Futterstelle gestört, und dann bist du ja auch öfter auf dem Balkon und das Nest wäre in deiner Reichweite.
Die bevorzugen eher ruhige versteckte Plätze die man nicht so leicht erreichen kann. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herbivora
21.12.2015, 20:23

erlich gesagt bin ich sehr selten auf dem balkon...

0

Also, ich füttere, trotz bekannter kontroverser Diskussion zu diesem Thema, das ganze Jahr über. Und ich hatte auch erfolgreich einen Kohlmeisen-Nistkasten auf dem Balkon, als ich noch im 2.Stock wohnte. 

Grundsätzlich gelten die gleichen Regeln, wie wenn man den Nistkasten im Garten aufhängt.

Aus eigener Erfahrung möchte ich daran erinnern, dass die Jungvögel beim Ausfliegen abstürzen könnten, wenn unten zwischen Balkongeländer und Boden ein Spalt ist. Bei mir ist aber alles gut gegangen. Ansonsten: Vorsorgen gegen Katzen und Marder. Und natürlich nicht auf einmal den Balkon zum stundenlangen Sonnenbad nutzen, wenn vorher wochenlang dort Ruhe war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bringe den Kasten schon jetzt an, so können sich die Vögel dran gewöhnen. Weißt du, welche Vögel dich besuchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herbivora
21.12.2015, 20:25

also... kleiber , kohlmeisen , blaumeisen .. manchmal auch rotkehlchen und finken

0

Bevor du einen Nistkasten da aufhängst, denke an den Dreck, den die Viecher machen. Habe das Problem bei mir mit anderen Vögeln, die Jungen k acken aus dem Nest und wenn du es nicht schnell genug wegmachst, ätzt es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herbivora
21.12.2015, 20:25

Das geht schon ....

0

Vögel nisten nur an Orten wo sie Ruhe haben also nicht Balkon wo Leute sind das stört sie eher, besser an einen Baum und es dürfen auch keine Katzen rankommen die sie fressen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violatedsoul
21.12.2015, 20:05

Es haben auch schon Wildvögel in Blumenkästen genistet. Solange der Mensch sie nicht stört und sie vor der Nase genug Futter finden, nehmen sie auch in Menschennähe Nisthilfen an. Meine Gartenchefin hatte mal unter ihrer Veranda ein Amselnest. Und in einem Eiscafé hab ich auch mal unter dem Wellblechdach ein Nest gesehen.

2

Hallo Herbivora,

Nistkasten am Balkon, Balkon-Brüstung, Balkondecke oder Fensterbank anbringen - durch aus möglich.

Es gibt verschiedene Gebäudebrüter die sich durch die Nähe des Menschen nicht oder kaum stören lassen.

So sind z.B. Mauerseglerkästen für verschiedene Gebäudebrüter geeignet. Mauersegler (rasante Flugkünstler u. Insektenfresser) sind die saubersten Gebäudebrüter und machen so gut wie gar keinen Dreck. In solche "Universalkästen" gehen außer Segler rein:

Meisenarten, Haus- u. Feldsperling, Trauerfliegenschnäpper; oft sogar Hausrotschwänzchen als Nischenbrüter.

Beispiele siehe hier:

http://www.vogel-portal.de/forum/showthread.php?t=49632&page=2

https://www.google.de/search?q=Mauerseglerk%C3%A4sten+Fensterbank&biw=1920&bih=887&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiQ0srCn7TKAhXBkCwKHU\_0C7cQ\_AUIBygC#tbm=isch&q=Mauerseglerkasten+Balkon+

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/vogel-des-jahres/2003-mauersegler/wissen.html

Was hälst du davon ?

VG Michel50


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trotz aller berechtigten meinungen anderer, probiere es aus. wenn´s klappt dann ist es schön. wenn nicht, kannst du das häuschen immer noch an einen ruhigen und vor regen und jägern (katzen, marder und greifvögel) geschützten ort aufstellen.

viel erfolg damit. ich finde deine idee gut, wenn mehr menschen so denken würden dann wäre die welt ein stückchen wärmer.

gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nistkästen für Gebäudebrüter; Fotos

Hallo Herbivora, hallo zusammen,

zwecks Möglichkeiten für Nistkästen am Balkon, Fensterbank

bitte mal bei google eingeben:  Mauerseglerkasten Balkon, dann Bilder

VG Michel50

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dem Nistkasten brauchst Du nichts weiter beachten. Aber ich denke es ist zum nisten zu unruhig auf Deinem Balkon ausser Du nutzt ihn nicht.

ABER BITTE nimm den Futterplatz vom Balkon. Gefüttert wird nur wenn eine Schneedecke im Winter da ist. Die Vögel finden zur Zeit alles was sie brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?