Frage von J4ninaaa, 45

Nissen sind hartnäckig?

Hallo Community...
Ich habe vor einer Woche bemerkt dass ich Läuse habe. Meine Mutter und ich wussten beim erstem mal waschen nicht, dass die Nissen dabei nicht sterben. Wir zupfen sie nun immer von Hand aus, weil der Nissenkamm nichts bringt. Hat vielleicht jemand von euch Tipps gegen diese Nissen? Ein Mittel, welches ihr benutzt habt? :) Danke schon im Vorraus...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nisrine, 16

Ich hatte damals auch Läuse, zweimal sogar -.- alsoooo wenn ich einen nissenkamm empfehlen kann dann einen aus Metall die Plastik Dinger bringen leider nichts. Kämme sie dir nach jeder haarwäsche aus und das über 3-4 Wochen um sicher zu gehen dass aus den Eiern auch keine Larven mehr schlüpfen denn auch Läuse kriegst du mit diesem Kamm raus ;) ich hab es auch so gemacht und bin jetzt über 2 Jahre nissenfrei

Kommentar von Nisrine ,

Und natürlich auch Läusefrei! :D

Kommentar von J4ninaaa ,

Danke! ;) Mein Haar ist leider sehr dünn.. Hilft der Nissenkamm trotzdem?

Kommentar von Nisrine ,

Dann bist du in der Hinsicht gesegnet - ich hab sehr dickes Haar und das war eine Prozedur sie mir mit dem Kamm durch zu kämmen aber wenn du dünnes Haar hast, ist dieser Kamm umso effektiver und die Anwendung nicht so aufwendig :)

Antwort
von dandy100, 23

Lies mal hier:

http://www.kindergesundheit-info.de/themen/krankes-kind/kopflaeuse/behandlung/

Antwort
von eggenberg1, 5

der gang  sollte in die apotheke  gehen  ,dort wird  dir geholfen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community