Frage von DrAugust, 75

Nissan Meinung?

Was haltet ihr von Nissan in sachen Preisleistung, Qualität, Mechanik,...

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 29

Nissan baut Autos mit reellem Verhältnis von Preis und Leistung. Ist solides Mittelmaß in Qualität, Verarbeitung und Technik. Nicht wirklich top aber auch nix schlechtes.. 

Einer meiner Nachbarn fährt 'nen Primera von ca. 2003, mit Dieselmotor, ein zuverlässiges Auto. Schön geht anders, aber das Ding macht ihm nie Kummer. Einer meiner Bekannten fuhr das Vorgängermodell aus den 90ern bis vor einigen Monaten.. ein lauter, klapprig verarbeiteter & unkomfortabler Wagen, aber er war hart im Nehmen und hat 240000 Km klagenlos gemeistert. Läuft jetzt in Afrika weiter ;)

Dass die Ausstattung bei den Japanern besser ist trifft heute nicht mehr zu.. die Europäer reagierten indem sie die Grundausstattungen ab ca. Ende 90er auch auf japanisches Niveau angehoben haben. Es hält sich die Waage. 

Allerdings sind die Ersatzteile bei den japanischen Autos teurer als bei den deutschen Fabrikaten. Auch ist der Wertverlust hoch.

Kommentar von DrAugust ,

ich sehe auch zich leute, die mit den micras aus den 97ern fahren und die dinger stehen überall in meiner gegend, schdint also nicht schlecht zu sein. (abgesehen von der ps anzahl ;) )

Kommentar von rotesand ,

Diese Baureihe war echt gut. Ein Bekannter von mir fährt zufällig so einen von ca. 2002 täglich auf die Arbeit & das ohne Probleme.. obwohl er den Wagen wirklich schlecht behandelt. Spricht klar für das Auto!

Kommentar von ams26 ,

Ja die Dinger,wollen einfach nicht kaputt gehen.Wenn dan sind es er Verschleißteile,oder kleinere Sachen.Die kleinen Kisten,können zwa nichts,außer fahren,aber das dafür ganz gut und lange.

Kommentar von rotesand ,

Das stimmt. Der Micra meines Bekannten bekommt keinerlei Zuwendung -------> er geht alle 2 Jahre zum TÜV & bekommt dann eine grobe Durchsicht plus Ölwechsel, ansonsten wird das Auto weder gewaschen noch kontrolliert.. es wird nur gefahren & das grundsätzlich sehr hochtourig & "beherzt" ;) Er hat den Nissan ca. 2008 als Übergangsauto gekauft das er NIE solange fahren wollte.. inzwischen liebt er die Kiste durch ihre Zuverlässigkeit!

Antwort
von JanRuRhe, 24

Hallo!
Früher galten Nissan als zuverlässig und hatten - vor allem als Gebrauchtwagen - ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
Seit der Fusion mit Renault ist leider die Qualität den Franzosen angeglichen worden. Mittlerweile geht es wieder.

Antwort
von signk, 33

PKW's asiatischer Herstellung sind sehr empfehlenswerte Fahrzeuge.  Gutes Preis / Leistungsverhältnis.., Ausstattung ist top.., was du bei anderen nur gegen Aufpreis kriegst, gehört dort zur Grundausstattung. 

Mit Nissan, Toyota, Hyundai, ect, pp machst du sicher nichts verkehrt. 

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 6

Gesehen an den anderen Herstellern aus Fernost empfinde ich Nissan als den Besten.

Antwort
von larsi95, 40

Mein Vater hat einen und ist voll zufrieden damit

Kommentar von DrAugust ,

Was für einen hat er, wenn ich fragen darf?

Kommentar von larsi95 ,

einen 2002er Primera

Antwort
von princecoffeeII, 42

ich denke, dass das preis/leistungsverhältnis ganz okay ist..

zb. liegt der kleinwagen nissan micra (1,2 l - 80 ps) bei ~10 000 euro. das ist im vergleich zu europäischen herstellern recht günstig..

allerdings ist halt der wertverfall wesentlich größer als bei einem europäischen kleinwagen..

Expertenantwort
von ams26, Community-Experte für Auto, 27

Joa ist in Ordnung.Gibt von mir ne gute 3.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten