Nippel gewollt steif machen - BWP?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Steif" im ursprünglichen Sinne werden die davon nicht, es kann sein das die Brustwarze etwas mehr "absteht" da sie durch das Piercing nicht mehr so stark im weichen Gewebe des Vorhofs versinken kann.
Klingt doof und ist etwas schwer zu erklären, ich hoffe du verstehst es trotzdem :-)
Was genau durch das Piercing passiert kann aber keiner vorhersagen, daher auch die unterschiedlichen Erfahrungen, da eben jeder Körper anders ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KonkyKink
19.02.2017, 00:18

Schon eine alte Antwort aber man könnte noch hinzufügen:
Das Piercen von Brustwarzen ist bei Frauen mit Schlupfnippeln eine Möglichkeit die Nippel permanent hervorkommen zu lassen.
Die Alternative dazu ist die ambulante OP.

Ich denke dazu braucht es einen geübten Piercer der weiß was er tut.

0

Wenn der Nippel gepierct wird hat das meist diesen Effekt, beim Stechen durch den Vorhof nicht unbedingt. (Schlupwarzen sind dann vorn, normale Nippel etwas Steifer) Durch den Nippel gestochen ist nicht so richtungsstabil (verdreht sich leichter, bei Ringen egal, bei Barbells sieht es schnell mal schief aus)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch intensive Stimulation, welche definitiv, mit einem "BWP", besser umzusetzen sind, wäre es mit der Hilfe, von TENS-Geräten ganz sicher möglich!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?